August Wittgenstein Geschwister

August Wittgenstein Geschwister: Prinz August Fredrik zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg ist Mitglied des Königshauses Sayn-Wittgenstein-Berleburg und ein deutsch-schwedischer Schauspieler. Als Profi trägt er den Namen August Wittgenstein, unter dem ihn die meisten kennen. Wittgenstein spielte 2013 in einem deutschen Fernsehfilm mit dem Titel Wüstenherz – Die Reise meines Lebens.

August Wittgenstein Geschwister
August Wittgenstein Geschwister

Sowohl englisch- als auch schwedischsprachige Filme haben ihn in Nebenrollen gezeigt. Seine bekanntesten Auftritte waren jedoch als Erbgroßherzog Georg Donatus von Hessen in „Die Krone“ und als Graf Alfred Eckbrecht von Dürckheim-Montmartin in „Ludwig II“, aber auch als Karl Tennstedt in „Das Boot“ und „Andreas Wolf“ in „Toter Wind“. Sein Ruhm wuchs als Ergebnis dieser beiden Shows.

Schauspieler mit einer erfolgreichen Karriere

Zu seinen filmischen Arbeiten gehören Illuminati (2009, als Soldat der Schweizer Garde) und The Congress, ein Sci-Fi-Thriller mit Robin Wright, ein persönlicher Freund Ludwigs, wurde von ihm im deutschen Historienfilm Ludwig II. porträtiert.

2013 landete Wittgenstein seine erste Hauptrolle im deutschen Roadmovie Wüstenherz – Die Reise meines Lebens, das im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde und sein Fernsehdebüt markierte.

In dem tragischen Fernsehfilm Die Schlikkerfrauen spielte er neben Sky Du Mont und Catherine Flemming als Sohn des Apothekerkettenbesitzers Theo Schlikker. Wittgenstein trat in separaten Folgen der TV-Shows SOKO Leipzig und Josephine Klick – Allein unter Cops auf.

In der Fortsetzung „Sein oder Nichts“ der deutschen Krimiserie SOKO Leipzig im Februar 2015 wiederholte er seine Rolle als extravaganter Regisseur und Theaterpädagoge Ivo Novack.

In der SOKO-Köln-Folge „Alte Wunden“ porträtierte er den Neffen des Opfers. Im Februar 2016 hatte er eine Episodenrolle im ZDF-Krimidrama SOKO München, in der er die Rolle eines Schülers von SOKO-Ermittler Dominik Morgenstern spielte.

Für die TV-Serie Das Boot von 2018 spielt Wittgenstein die „böse“ und schurkische Rolle von Oberleutnant Karl Tennstedt.Wittgenstein porträtierte Johannes Hagen, einen verheirateten Ermittler und Pressesprecher der Polizei, der im Verdacht stand, der später in dem Film Münster Crime Scene: Rhythm and Love ( 2021).

Trend: Mariella Schurz Todesanzeige

In der SWR-Krimi- und Thrillerserie Höllgrund (2022) porträtierte er den jugendlichen und attraktiven Landarzt Fabian Lambert, der in eine seltsame Mordsequenz in einer winzigen Gemeinde im Schwarzwald verwickelt ist. In der achtteiligen internationalen TV-Serie Das Netz – Prometheus (2022) hat er eine wiederkehrende Rolle als ehemaliger deutscher Spezialeinsatzkräfte-Veteran und zurückhaltender Killer Hans Maurer.

August Wittgenstein hatte zwei Geschwister

August Wittgenstein hatte zwei Geschwister, die als Anna von Bayern und Theodora Sayn-Wittgenstein bekannt sind. Anna von Bayern oder Prinzessin Anna von Bayern ist eine deutsche Journalistin und Schriftstellerin, die als Chief Corporate Affairs Officer fungiert. Am 21. Juli heiratete HSH Prinzessin Theodora-Louise von Sayn-Wittgenstein-Berleburg in Bad Laasphe, Deutschland, Graf Miklós Bálint Béla Bethlen de Bethlen.


Familie

Wittgenstein ist Staatsbürger zweier Länder: Deutschland und Schweden. Seit Frühjahr 2011 ist er in Berlin-Mitte zu Hause. Die in Österreich geborene Psychologin Mia Rohla ist Wittgensteins Frau. Ihr Vater, der österreichische Geschäftsmann und TV-Star Martin Rohla, ist die Inspiration ihres Vaters. Am 3. September 2022 gaben sie sich in der österreichischen Hauptstadt Wien das Ja-Wort.

August Wittgenstein Geschwister
August Wittgenstein Geschwister


Es ist dieser Royal, den er spielen möchte.

Auch wenn August Wittgenstein nicht nur mit seiner adeligen Abstammung identifiziert werden möchte, so scheint er dennoch die fürstlichen Konnotationen nicht loszuwerden. Er hat Ludwig II. und die Krone gespielt, und jetzt will er Peter der Große von Russland sein. Er muss ein sehr mächtiger Mensch gewesen sein, denn er hat die ganze antiquierte Kultur modernisiert. Gegenüber der Morgenpost verriet der Schauspieler, dass der Party-Schauspieler eine Vorliebe für Alkohol hatte.

Trend: Heinz Winkler Erste Ehefrau


Es gibt eine Frau im Leben von August Wittgenstein.

August Wittgenstein, ein selbsternannter „Wahlberliner“, hat nach Jahren des Alleinseins endlich die Liebe gefunden. Seine öffentliche Liebes- und Freudenerklärung kam im Dezember 2020.

Er sagte in „Bunte“: „Seit einem halben Jahr bin ich glücklich verliebt.“ Den Namen der Geliebten gibt er nicht preis, aber einige Details: „Meine österreichische Freundin ist ausgebildete Psychologin. Sie ist in den Zwanzigern, und eine Gruppe meiner Freunde hat uns vorgestellt. Der Shutdown hat es geschafft, alle Zustände zu stabilisieren. Keine Bilder von den beiden wurden bisher genommen.


Trotz ihrer empathischen Gene sind die Wdies nur ein Beispiel für die Schwierigkeiten, die mit dieser Sehbehinderung einhergehen. Wenn ich unzusammenhängend wirke, liegt das nicht daran, dass ich jeglichen Sinn für Stil verloren habe. Die Prinzessin sagte gegenüber „People Today“, dass sie aufgrund ihres Hauttons Schwierigkeiten habe, die richtige Lippenstiftfarbe zu finden.


Die Tatsache, dass er ein schwaches Sehvermögen hatte, bedeutete, dass er dem Militärdienst entgehen konnte. Der TV-Promi verriet gegenüber dem „Express”, dass er wegen seiner Farbenblindheit und Sehschwäche aus medizinischen Gründen entlassen wurde.

August Wittgenstein Geschwister