Cary Grant Todesursache

Cary Grant Todesursache: Er war ein in Großbritannien geborener amerikanischer Schauspieler, Cary Grant. Von den 1930er bis Mitte der 1960er Jahre war er aufgrund seines unverwechselbaren transatlantischen Akzents, seiner eleganten Art, seiner unbeschwerten Herangehensweise an die Schauspielerei und seines ausgeprägten Sinns für Humor einer der beständigsten Hauptdarsteller des klassischen Hollywood.

Cary Grant Todesursache
Cary Grant Todesursache

Cary Grant Todesursache: Das Leben von Filmstars wird in einer herzlichen Dokumentation dokumentiert.

Mit Marlene Dietrich, Katharine Hepburn und Ingrid Bergman war er einer der bekanntesten Stars des goldenen Zeitalters Hollywoods. Seine eigenen Memoiren hat er nie geschrieben, aber jetzt gibt es eine Dokumentation, die eine Fülle von Informationen über das Leben der Hollywood-Ikone Cary Grant (die Leinwand-Legende star 1986 im Alter von 82 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls) liefert.

Die Premiere von „Becoming Cary Grant“ fand am 23. Mai bei den Filmfestspielen von Cannes statt. Darin hat noch nie zuvor gesehene Heimvideos, Briefe seiner Mutter und kürzlich persönliche Aufnahmen entdeckt. Obwohl er als einer der größten Leinwand-Stars gefeiert wurde, muss er ziemlich unsicher gewesen sein.

Seine Ohren waren zerschmettert, und eine Menge Leiden waren ausgebrochen, um seine traumatische Kindheit wettzumachen. Psychiater wurden gerufen, um seine Mutter im Alter von neun Jahren wegen ihrer psychischen Probleme zu betreuen. „Als ich eines Tages von der Schule nach Hause kam, war sie weg.

Meine Cousins ​​erzählten mir, dass sie in einem Whirlpool fuhren.“ Also Grant, lass mich das einfach sagen. „Sie hat mein Leben geprägt, ein tiefes Gefühl der Verzweiflung durchdrang alles, was ich tat. Ich hatte immer den Eindruck, dass meine Mutter mich nie akzeptiert hätte.“

Cary Grant Todesursache
Cary Grant Todesursache

Erst nach dem Tod seines Vaters Elias James Leach (1935) erfuhr er, dass seine Mutter ihn nicht verlassen hatte. Nach turbulenten 21 Jahren konnte er endlich wieder Kontakt zu ihr aufnehmen. „Plötzlich war ich von einem Meer wunderschöner Frauen aller Art umgeben. Aber ich war nie in der Lage, eine Beziehung aufzubauen. Grant war übrigens viermal verheiratet. Führen Sie laut Filmikone Ihre eigenen Beziehungen.

Grant hatte überhaupt keine Angst vor Drogen, besonders vor LSD. Es gibt Behauptungen in der Doku, dass es ihn vor Depressionen bewahrt habe, da es ihm eine neue Perspektive auf die Situation gegeben habe.

Cary Grant Todesursache: Die Bühne und eine Karriere im Showbusiness

Als die Pender-Truppe begann, die Nation zu bereisen, erweiterten sich Grants körperliche Fähigkeiten, als er die Kunst der Pantomime erlernte. Sein 16. Geburtstag war am 21. Juli 1920, und sie segelten an Bord der RMS Olympic in die Vereinigten Staaten, wo sie eine Woche später ankamen.

Grant spielte Shuffleboard mit Douglas Fairbanks und Mary Pickford, als sie von ihren Flitterwochen auf demselben Schiff zurückkehrten, so der Biograf Richard Schickel. Als Fairbanks ihn beeindruckte, wurde er zum Vorbild. Ein Theater mit 5.697 Plätzen in New York, das New York Hippodrome, begrüßte das Unternehmen bei seiner Ankunft im Big Apple.

Neun Monate lang wurde dort eine erfolgreiche Produktion von Good Times mit 12 Vorstellungen pro Woche aufgeführt. Als der Rest der Gruppe nach Großbritannien zurückkehrte, entschied sich Grant dafür, mit einigen anderen Mitgliedern der Truppe in den Vereinigten Staaten zu bleiben und in Gegenden wie St. Louis, Missouri, Cleveland und Milwaukee zu spielen.

Cary Grant Todesursache
Cary Grant Todesursache


Während dieser Zeit entwickelte er eine Vorliebe für die Marx Brothers, und Zeppo Marx diente ihm als frühes Vorbild. Die “Knockabout Comedians” traten im Juli 1922 im Palace Theatre am Broadway auf, und er war Mitglied des Ensembles. The Walking Stanleys“ wurde im Sommer mit einigen Ex-Mitgliedern der Pender Troupe gegründet und trat später in diesem Jahr in einer Varieté-Aufführung im Hippodrome mit dem Titel „Better Times“ auf.

Er traf George C. Tilyou Jr., dessen Familie Steeplechase Park besaß, als er die Operndiva Lucrezia Bori bei einer Gala in der Park Avenue eskortierte.Der neu gegründete Coney Island Boardwalk beschäftigte ihn als Stelzenläufer, als Tilyou von seiner früheren Erfahrung in hochfliegenden Akrobatik erfuhr. Tilyou ließ ihn einen bunten Mantel und eine Sandwichtafel tragen, die für den neuen Vergnügungspark wirbt.

Cary Grant Todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Herr Doser Todesursache Previous post Herr Doser Todesursache
Hans Rosenthal Todesursache Next post Hans Rosenthal Todesursache