Grace Kelly Todesursache

Grace Kelly Todesursache: Oscar-prämierte amerikanische Schauspielerin Grace Patricia Kelly geboren am 12. November 1929 in Germantown, Philadelphia, Pennsylvania; gestorben am 14. September 1982 in Monaco. Durch ihre Heirat 1956 mit Fürst Rainier III.

Grace Kelly Todesursache
Grace Kelly Todesursache

von Monaco wurde sie als Prinzessin Grace de Monaco und Grace Patricia Grimaldi bekannt. Im deutschsprachigen Raum wird sie meist als Gracia Patricia oder Prinzessin Grace von Monaco bezeichnet.Grace Kelly, die zuvor auf der Bühne gespielt hatte, drehte von August 1950 bis März 1956 elf Filme.

Ihre ersten großen Rollen waren mit Gary Cooper in Western High Noon von 1952 und Clark Gable in Mogambo von 1953, für den sie den Golden Globe für die beste Nebenrolle gewann Schauspielerin im folgenden Jahr. Der Oscar als beste Hauptdarstellerin ging 1955 an sie für ihre Darstellung der Nebenfigur Georgie Elgin in dem Drama Country Girl.

Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere spielte sie in drei Filmen unter der Regie von Alfred Hitchcock, von denen einer, der Suspense-Klassiker „The Window to the Court“ von 1954 mit James Stewart, weithin als einer der größten Filme aller Zeiten gilt. Zwischen 1948 und 1954 spielte sie außerdem in fast 40 Fernsehshows mit.

Nachdem Grace Kelly 1956 in dem Musical The Upper Ten Thousand mitgespielt hatte, zog sie sich aus dem Filmgeschäft zurück, um Prinz Rainier III. von Monaco zu heiraten, den sie im Vorjahr bei den Filmfestspielen von Cannes kennengelernt hatte. Caroline, Albert und Stéphanie sind die Nachkommen der Gewerkschaft.

Ihre Rolle als “Mutter der Nation” verlangte von ihr, sich politischen und humanitären Anliegen zu widmen. Prinzessin Grace fuhr mit ihrer jüngsten Tochter Stéphanie, als sie in Monaco in einen Unfall verwickelt waren, wo sie tragischerweise nur zwei Monate vor ihrem 53. Geburtstag starb.

Grace Kellys raffinierte Art trug dazu bei, die Mode auf der ganzen Welt zu prägen. Ihre Ankunft in Monaco brachte dem Fürstentum neuen Ruhm und Reichtum. Sie wurde als Nummer 13 auf der Liste des American Film Institute der 25 größten weiblichen amerikanischen Filmstars aller Zeiten anerkannt.

Grace Drittes von vier Kindern des amerikanisch-irischen Baumeisters John Brendan Kelly Sr. (1889–1960), bekannt als Jack, und seiner in Deutschland geborenen Frau Margaret Katherine Majer (1898–1990) am Hahnemann Medical College in Philadelphias Germantown Nachbarschaft war Patricia Kelly. Die römisch-katholische Kirche St.

Bridget der Gemeinde East Falls war Gastgeberin der Taufe am 1. Dezember. Die Eltern benannten ihre Tochter Grace nach ihrer gleichnamigen verstorbenen Tante. In einem anschließenden Interview bot Grace Kelly ihre eigene Klarstellung an und stellte fest, dass das Sprichwort „Alle Kinder, die an einem Dienstag geboren werden.

Voller Anmut sind“ aus dem klassischen Mother Goose-Kinderreim A Week of Birthdays in den Vereinigten Staaten stammt. Jack Kellys Vater, John Henry Kelly, kam Mitte des 19. Jahrhunderts aus der Grafschaft Mayo, Irland, nach Rutland, Vermont, daher ist Jack irischer Abstammung.

Jack Kelly, das zweitjüngste von zehn Kindern, begann als Maurer und baute schließlich in den 1920er Jahren ein Multimillionen-Dollar-Geschäft auf, Kelly for Brickwork. Darüber hinaus hat er sich seit seiner Jugend im Rudern hervorgetan. Einige nationale Meisterschaften später fügte er seiner Sammlung zwei weitere Goldmedaillen bei den Olympischen Sommerspielen 1920 und 1924 hinzu.

Das Jahr 1935 war der Höhepunkt seiner politischen Karriere, als er als Demokrat für das Bürgermeisteramt von Philadelphia kandidierte. Er kam in einem Rennen, in dem die Republikaner zuvor dominiert hatten, nur knapp zu kurz. Kelly war ebenfalls nicht in der Lage, in Philadelphias obere soziale Ränge einzutreten.

Die Ungleichheit im sozialen Status zwischen ihm und anderen zu dieser Zeit beruhte hauptsächlich auf Faktoren wie ethnischer Zugehörigkeit und Religion und nicht auf seinem Reichtum oder seinen sportlichen Fähigkeiten.

Carl Majer, Margarets Vater, lebte auf Schloss Helmsdorf in Immenstaad am Bodensee, bevor er nach Philadelphia auswanderte und 1896 Margaretha Berg heiratete, die am 10. Juli 1870 in Heppenheim geboren wurde. Sie trafen sich erstmals 1914, als Jack Kelly lebte Mitglied des Schwimmvereins, den Margaret Majer gegründet und zu großen Erfolgen geführt hatte.

Zu Beginn ihrer Karriere war sie die erste Sportlehrerin an der Penn University, nachdem sie in den 1920er Jahren ihren Abschluss in diesem Bereich an der Temple University gemacht hatte (siehe Fußnote Nr. 7). Außerdem posierte sie manchmal für Fotos. Als sie sich entschied, katholisch zu werden, lernte sie am 30. Januar 1924 Jack Kelly kennen und heiratete ihn.

John Brendan Kelly Jr. (1927-1985), oder Kell für seine Familie und Freunde, war Graces älterer Bruder und selbst ein professioneller Ruderer. Er nahm an den Olympischen Spielen 1948, 1952, 1956 und 1960 teil, wobei das letzte Jahr die einzige Medaille brachte, die er mit nach Hause nehmen würde (eine Bronze).

Grace Kelly Todesursache

Auch die Schwestern Margaret Katherine Kelly (1925–1991) und Elizabeth Anne Kelly (1933–2009), bekannt als Peggy und Lizanne, traten in die Fußstapfen ihrer Eltern und rangierten in der Leichtathletik gut. Es gab zwei berühmte Maler in Graces Familie. Walter C. Kelly (1873-1939) war ein bekannter Schauspieler sowohl in der Bühnen- als auch in der Filmindustrie, aber er war besonders bekannt im Genre des Vaudev

krank. Als Schriftsteller wurde George Kelly (1887-1974) 1926 mit dem Pulitzer-Preis für sein Stück Craig’s Wife ausgezeichnet und veröffentlichte satirische Komödien wie The Torch-Bearers und The Show-off. Gracia Patricia und ihre Tochter Stéphanie kehrten am Morgen des 13.

September 1982 von ihrem Ferienhaus in Roc Agel zurück, als ihr zehn Jahre alter Rover 3500 über den Rand der Klippe am Eingang von Cap-d fuhr ‘Ail aus noch unklaren Gründen. Hitchcocks Over the Rooftops of Nice beinhaltete eine Verfolgungssequenz, in der Grace Kelly ein saphirblaues Sunbeam Alpine Mark III Cabriolet durch dieselbe Region steuerte.

Die Prinzessin wurde mit ihrer Tochter in das Centre Hospitalier Princesse Grace eingeliefert. Bei medizinischen Untersuchungen wurden zunächst Wunden, ein gebrochenes Schlüsselbein, ein gebrochenes Bein und Brustprellungen festgestellt. Prinzessin Stéphanie brach sich den Rücken und hatte eine Gehirnerschütterung.

Die langwierige Operation ließ die Prinzessin in einer Benommenheit zurück. Eine Computertomographie-Untersuchung von außen bestätigte die Erstdiagnose von zwei Hirnläsionen. Während der massive, nicht operierbare Schaden beim Sturz auf den Hügel entstanden war, stellten die Ärzte fest, dass die kleinere der beiden Blutungen im Bereich des Schläfenlappens die Folge eines leichten Schlaganfalls war, der kurz vor dem Unfall und einer verminderten Wahrnehmung stattfand.

Prinzessin Grace starb an ihren Verletzungen am Abend, nachdem ihre engste Familie die Erlaubnis erteilt hatte, ihre Lebenserhaltung abzuschalten. Sie war 52 Jahre alt. Gracia Patricia starb am 18. September 1982 im Beisein von rund 800 geladenen Trauergästen – darunter ihre Geschwister.

Ehemalige Filmkollegen und Vertreter des größten Teils des Adels -, die an ihrem offenen Sarg in der Schlosskapelle ihre Aufwartung machten für drei Tage vor ihrer Beerdigung in der Kathedrale Notre-Dame-de-l’Immaculée. Die Beerdigung wurde in fast 100 Millionen Haushalte auf der ganzen Welt übertragen.

Zur Unfallursache wurden verschiedene Theorien aufgestellt, eine der häufigsten war, dass die damals noch jugendliche Prinzessin Stéphanie am Steuer saß. Sie und andere widersetzten sich entschieden dieser Behauptung, daher muss sie falsch sein.

Sie sagte, die Prinzessin sei über die Fahrerseite aus dem Autowrack ausgestiegen, basierend auf den Berichten von Grundstückseigentümern in der Nähe und sogenannten Augenzeugen. ressespekulationen über eine frühere Meinungsverschiedenheit zwischen Mutter und Tochter, Selbstmordabsichten der Prinzessin, eine politisch getriebene Beteiligung der südfranzösischen Mafia und Behandlungsfehler der Ärzte wurden entlarvt.

Grace Kelly Todesursache
Grace Kelly Todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Mayke Niestadt Vermogen Previous post Mayke Niestadt Vermogen
Axel Springer Todesursache Next post Axel Springer Todesursache