Jeanne Ruland Todesursache

Jeanne Ruland Todesursache
Jeanne Ruland Todesursache

Jeanne Ruland Todesursache: An einem Engelstag im Jahr 2021 ist unsere geliebte Autorin und Freundin Jeanne Ruland im Alter von 55 Jahren gestorben.

Die folgenden Worte sind zu Ehren unseres lieben Kumpels, einer genialen Autorin und Pionier: Angefangen hat alles mit der Vorstellung eines spirituellen Verlages in unseren Herzen, als wir unseren Schirner Shop eröffneten. Jeanne wurde durch ihre tiefe Zuneigung und Begeisterung für Bücher in den Buchladen gezogen. Hier erschien ihr erstes Buch „Krafttiere begleiten dein Leben“, ein Klassiker des Schirner Verlags.

Wir konnten uns nicht vorstellen, wie viele nach ihnen kommen würden oder wie sehr ihre Arbeit uns als Verlag beeinflussen würde. Murat, Jeannes Ehemann und Seelenverwandter, erwartete sie im Buchladen. Der Welttag des Buches fiel zufällig mit der Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes zusammen, was nur ein Beispiel für die Wunder und Vorsehungen im Leben ist, für die Jeanne immer offen war und für die sie auch unsere Augen geöffnet hat.

Jahrzehntelang war Jeannes Leben mit dem der Schirners verflochten. Sie hatte ein unstillbares Bedürfnis zu lernen und die Welt um sich herum zu sehen, also durchkämmte sie die Landschaft nach Hinweisen, nahm Informationen auf und teilte sie begeistert mit anderen.

Als sie in ihrer Muttersprache Deutsch schrieb, öffnete Jeanne eine Tür in eine Welt dunkler Nächte, gab uns einen Einblick in das Unsichtbare, schlug eine Brücke von der Welt der Engel, der sie sich selbst so nahe fühlte, zu den tiefsten Ebenen des Schamanismus , nahm uns mit auf eine Welle der Liebe, Freude und Bewunderung für die Huna und öffnete uns die Augen für die Gesamtheit der Schöpfung, die heilige Geometrie.

In mehr als 50 Stücken hat Jeanne gezeigt, dass alle Dinge in einem heilenden Lichtnetz miteinander verflochten sind. Unsere Herzen waren berührt von deinen weisen Worten. Jeanne war ein Hoffnungsträger und ein Fenster auf die andere Seite. Es ist genug, um ein ganzes Leben lang Mühe zu haben.

Ihre Wärme, ihre Fröhlichkeit, ihr Humor und ihre Lebensfreude machten unsere Welt jeden Tag zu einem schöneren und schillernderen Ort zum Leben. Wenn sie schwieg, berührte sie die Herzen der Menschen genauso wie auf der Bühne. Jeder, der das Glück hatte, mit ihr in Kontakt zu kommen, war beeindruckt von der Tiefe ihrer Zuneigung, der Wärme ihres Herzens und der Ausstrahlung ihres Geistes.

Das Schreiben, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen, war für Jeanne eine Möglichkeit, sich selbst zu heilen, selbst wenn sie an ihrem tiefsten Punkt war. Es gab niemanden wie sie, wenn es um Freundlichkeit und Mitgefühl ging. Als Ergebnis ihrer Bemühungen wurden zahlreiche neue Beziehungen und Netzwerke geknüpft.

Trotz der Tatsache, dass Jeannes Reise zu Ende ist, haben wir den Eindruck, dass sie immer noch bei uns ist. Unsere gemeinsame Reise endet hier nicht; Stattdessen wird es von einem höheren Aussichtspunkt aus vorwärts geleitet. Jetzt liegt es an uns, Jeannes Licht so lange wie möglich am Leuchten zu halten.

Jeanne Ruland Todesursache

Du hast ein herausragendes Vermächtnis hinterlassen, Jeanne. Ich möchte meine Dankbarkeit für die fantastische und aufschlussreiche Erfahrung zum Ausdruck bringen. Ich bin dankbar, dass es dich gibt. Du bist immer noch der beste Ausbilder, den wir je hatten. Wir denken gerade an Murat und ihre Kinder und möchten ihnen allen unser aufrichtiges Mitgefühl aussprechen.

ein prächtiger Engel ist aus seiner irdischen Hülle hervorgegangen und wandelt nun anmutig im Licht. Am 13. November 2021, einem Engelstag, stieg unser Liebling Jeanne früh morgens um. Wir waren völlig überrascht von der Nachricht, die uns trotz unserer Zuversicht bis zum Schluss ins Wanken brachte.

Wir hatten damit gerechnet, noch viele Jahre mit ihr hier auf diesem großartigen Planeten verbringen zu können, bevor wir uns von ihr verabschieden mussten. Jeanne war mitten in ihrem Leben und hatte trotz ihres Todes noch viel zur Welt beizutragen. Wir weigerten uns einfach, die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, dass die Dinge anders gelaufen sein könnten, als wir erwartet hatten.

Neben dem festgestellten, sehr seltenen Tumorleiden, für das es bis auf wenige Fallberichte weder Forschung noch erprobte Heilmittel gibt, haben eine Reihe trauriger Situationen und Ereignisse ihre Fähigkeiten immens gefordert und erheblich geschwächt auf körperlicher Ebene. Infolgedessen behielt sie ein starkes Gefühl der Hoffnung und des Optimismus, dass sich alles zu ihren Gunsten entwickeln würde. Aus unserer begrenzten menschlichen Sichtweise ist das eine gute Sache. Und es schmerzt ungemein, dass sie weg ist.

Jeanne war ein multidimensionales Wesen, das auf mehreren Existenzebenen existierte. Sie fühlte sich seelisch wohl und geborgen und sah sich als Gast auf dieser lieblichen Welt in ihren himmlischen Sphären. So wie sie es sah, sind wir vorübergehend als geistige Wesen hier auf der Erde. Als Mensch hat sie ihre Zeit auf diesem Planeten damit verbracht, andere zu motivieren, die Dunkelheit zu erhellen, für Heilung zu sorgen und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft zu fördern. Wir sind froh über die Zeit, die wir mit ihr verbringen durften und werden diese Vision in unserem Herzen tragen.

Sie darf auf ein erfülltes und erfülltes Leben zurückblicken, das stets dem Dienst am Heiligen gewidmet war und von bedingungsloser Liebe zu allen Geschöpfen durchdrungen war. Sie war danach glücklich geben. Sie war begeistert zu sehen, wie Menschen die Kontrolle über ihr Leben übernehmen, ihre Individualität annehmen und brillant in die Welt strahlen.

Sie war Ehefrau, Mutter, Freundin, (Flug-)Begleiterin, Autorin, Seminar- und Reiseleiterin und Huna-Lehrerin voller Begeisterung, Neugier und Lebenslust. Ihren euphorischen Funken gab sie in ihrem unnachahmlichen und inspirierenden Stil an andere weiter.

Jeannes Lebenswerk war es, die Welt und jeden von uns zu einem Ort der Glückseligkeit zu machen. Reisen, im Namen der Götter arbeiten und Teil einer Gemeinschaft zu sein, gehörten zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Als kosmische Flugbegleiterin betrachtete sie sich nie als spirituelle Führerin. Während sie sprach, erweckte sie das Potenzial, das sie in jedem einzelnen Zuhörer sah. Von Zeit zu Zeit kann ein liebevoller Schubs auf dem richtigen Weg gegeben werden, um die Dinge in die richtige Richtung zu bewegen.

So schwierig das Leben für Jeanne am Anfang auch gewesen sein mag, ihr Glaube an eine bessere Welt, an die Liebe und an das Wunder des Lebens ermöglichte ihr ein reiches und abwechslungsreiches Dasein und sie strahlte von innen heraus. Wie kein anderer brachte er Licht ins Universum.

Jeanne Ruland Todesursache
Jeanne Ruland Todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Karl Malden Todesursache Previous post Karl Malden Todesursache
Rüdiger Nehberg Todesursache Next post Rüdiger Nehberg Todesursache