Kasia Lenhardt Todesursache

Kasia Lenhardt Todesursache: Das 25-jährige Model Kasia Lenhardt ist am 9. Februar verstorben. In Berlin wurde sie Leblos in ihrer Wohnung entdeckt. Details zu Kasias Selbstmord, ihrer angeblich giftigen Verbindung zu Jérôme Boateng und der intensiven Online-Panik kurz vor ihrem Tod wurden endlich von der deutschen Zeitung „Spiegel“ enthüllt.

Kasia Lenhardt Todesursache
Kasia Lenhardt Todesursache

Zum ersten Mal wurde Adrianna Lenhardt, Kasias frühere Zweitplatzierte bei “Germany’s Next Topmodel”, von einem Nachrichtenmagazin zum Verlust ihrer ältesten Tochter Kasia interviewt.Der “Spiegel” hat mehrere intertextuelle Dialoge mit Kasia, Boateng oder Kasias Mutter oder anderen weiblichen Bekannten.

Auch Nachrichten, die der Spieler angeblich nach dem Tod von Adrianna Lenhardt verschickt hat, fließen in die Studie ein. Vor allem Kasias Mutter machte diese Aufzeichnungen der Öffentlichkeit zugänglich. Dieses Schulddilemma verfolgt sie noch sechs Monate nach dem Verlust ihrer Tochter.

Kasia Lenhardt Todesursache und der Fußballtrainer hatten ein angespanntes Verhältnis

Anscheinend gab es einen gewissen Druck in der Beziehung zwischen Kasia und Jérôme Boateng, basierend auf den Informationen in der Geschichte. Es wird sogar über eine giftige Verbindung diskutiert. Es gibt mehrere Artikel, die von den Parteien erstellt wurden, um dies zu veranschaulichen.

Andere Frauen sollten manchmal eine Rolle spielen. Kasia wurde auch mehrfach öffentlich von Rebecca Silvera kritisiert. In den Medien war Boatengs Vergleich mit Silvera ein hitziges Thema. Ein Freund von Kasia, Boateng, soll laut der Frau dazu befragt werden.

Kasia Lenhardt Todesursache
Kasia Lenhardt Todesursache

Adrianna Lenhardt sagt, dass Kasia Silvera hätte ignorieren sollen, was sie auch getan hat. Dass seine Verehrerinnen ihm sein Glück ruinieren wollten, war nicht verwunderlich. Die beiden Frauen wurden einige Monate später angerufen und es hieß, Boateng habe zugegeben, eine Affäre mit der Jamaikanerin gehabt zu haben, und dass sie auch als „eine Art Kindermädchen“ für ihn fungiert habe.

Das Gespräch mit Boateng führte zu Hasswelles Rauswurf

Entgegen der Aussage des “Spiegels” berichtet Lenhardt, Boateng habe behauptet, Silvera sei ermordet worden. Drohend, wenn er sie nicht freiließe, würde sie vor Gericht lügen und er würde das Sorgerecht für seine Kinder verlieren. Im Februar 2021 erhob Kasia hingegen einen ähnlichen Vorwurf. Erst Tage vor ihrer Ermordung behauptete er, Kasia sei entführt worden.

Um mein Kumpel zu werden, „hat Kasia meine Freundschaft mit Rebecca ruiniert und mich belästigt“, sagte ich.Sie hatte ihm während ihrer Beziehung mehrfach gedroht, ihn zu verletzen. Infolgedessen hat er sich entschieden, bei Kasia zu bleiben und „zu sehen, ob es funktioniert“.

Kasia erhielt nach dem Interview, das damals ein großer Erfolg war, viel negative Aufmerksamkeit im Internet. Kasias Mutter verweist auf eine „aktuelle Hexenjagd“ und stellt klar: „Ich konnte den Tod meiner Tochter nicht verhindern.

Kasia Lenhardt Todesursache

Kasia Lenhardt Todesursache Boatengs Ehre war wegen Kasia in Gefahr

Kasias „Spiegel“-Autorinnen sind angesichts der genannten Gründe skeptisch, ob Boateng noch in ihrem Besitz ist. Außerdem wünschte Boateng Kasia öffentlich alles Gute zum Geburtstag und nannte sie „Bebu“. Damit beide auseinander fallen, tun sich Tätowierungen mit ihnen zusammen. „Katarzyna“ stand auf der linken Brust eines jeden von ihnen.

Außerdem zeigt Adrianna Lenhardt Fotos von gemeinsamen Familienfesten und Reisen der beiden. Alle haben schon Zeit miteinander verbracht, auch wenn es im Jahr 2020 ist. „Er hat mich immer Mama genannt“, behauptet Adrianna Lenhardt. Angesichts der literarischen Belege des “Spiegels” scheint dies zu stimmen.

Dem Kind von Adrianna Lenhardt ist klar, dass sie Jérôme Boateng wirklich getroffen hat und dass sie nicht nur rumhingen, weil sie berühmt sind. Die Kombination aus seiner Liebe zur Mode und seinem Engagement für seine Kinder war für sie ein großer Anziehungspunkt.

Kasia LenhardtMein Leben läuft gegen mich

Kasia Lenhardt Todesursache
Kasia Lenhardt Todesursache

Kasia Lenhardt wirkte fassungslos, nachdem sie Boatengs Interview mit der „Bild“ und die wütenden Anschuldigungen gesehen hatte, die er gegen sie erhob. „Ich kann nichts tun. Es gibt keine Worte, um zu beschreiben, wie ich mich in diesem Moment fühle.“ Aus irgendeinem Grund, so Kasia, habe sie ihrer Mutter eine SMS geschickt. In einer zweiten Sprachnachricht informiert Kasia ihre Mutter:

„Mein Leben ist gerade in Bewegung. Alle verschwören sich, um es mir gerade schwer zu machen. Alle haben mich geschlagen.“ Trotzdem sagte Kasias Mutter, dass ihre Tochter vor ihrem Tod weder gegessen noch geschlafen habe. „Sie muss es noch auf ihr Handy herunterladen. Wenn es Tag und Nacht ist“, scheint es, um Adrianna Lenhardt zu paraphrasieren.

Kasia Lenhardt Todesursache Die folgenden Suchbegriffe ergaben keine Ergebnisse für uns

Möglicherweise wurde Ihr Suchwort falsch eingegeben. Anfragen zu diesen Themen sind hier herzlich willkommen. Wir konnten keine Ergebnisse finden für:Möglicherweise möchten Sie Ihre Suchbegriffe erneut eingeben oder sich neue einfallen lassen.

Wenn Sie mehr über einen der folgenden Punkte erfahren möchten, lassen Sie es uns bitte wissen. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, sie zu stellen. Es ist möglich

Kasia Lenhardt Todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Willi Herrens Todesursache Previous post Willi Herrens Todesursache
Lisa Martinek Todesursache Next post Lisa Martinek Todesursache