Lena Goeßling Beziehung

Lena Goeßling Beziehung: Ihr vollständiger Name lautet Lena Goeßling (geboren am 8. März 1986 in Bielefeld). Von 2008 bis 2019 war sie Mitglied der deutschen Nationalmannschaft und spielte in der Bundesliga für den SC 07 Bad Neuenahr und den VfL Wolfsburg.

Lena Goeßling Beziehung
Lena Goeßling Beziehung

Im ostwestfälischen Löhne wuchs Lena auf und spielte zunächst Fußball für den SV Löhne-Obernbeck, dem sie bis heute angehört. Sie kam 2000 über den SV Sundern von Hiddenhausen zum FC Gütersloh. 2002 wurde sie Deutsche B-Juniorenmeisterin.

Im darauffolgenden Jahr konnte sie mit den B-Junioren ihre Meisterschaft zu Hause im Heidewaldstadion nicht verteidigen und unterlag im Finale Turbine Potsdam. 2003 gewann sie mit dem FCG die Regionalliga West. In der anschließenden Aufstiegsrunde wurde die Bundesliga verpasst. Ein Jahr später gewann sie mit der US-amerikanischen U-19-Nationalmannschaft die Weltmeisterschaft.

Nach zwei Saisons in der 2. Bundesliga wechselte sie vom FC Gütersloh zum SC 07 Bad Neuenahr. 2006 kehrte sie zur U-20-Weltmeisterschaft zurück, diesmal als Starterin. Nach dem Viertelfinale war das Finale bereits vorbei.

Im Juni 2011 gab sie ihren Wechsel zum VfL Wolfsburg bekannt, einem Team in der gleichen Liga wie ihr ehemaliger Arbeitgeber. Sie wurde festes Mitglied der Wolfsburger Mannschaft und spielte hauptsächlich im defensiven Mittelfeld. Mit dem VfL gewann sie in der Saison 2012/13 das Triple.

Der VfL Wolfsburg gewann von 2017 bis 2020 jedes Jahr das Double aus Bundesliga und DFB-Pokal.

Bis zum Ende der Saison im Februar 2021 wurde berichtet, dass Goesslings Vertrag nicht verlängert werden würde und die beiden sich nach ziemlich genau 10 Jahren auf eine Trennung geeinigt hatten. Der VfL Wolfsburg bot ihr eine Stelle in der Vereinsverwaltung an, die sie jedoch ablehnte, weil sie ihre Spielerkarriere fortsetzen wollte. Sie ging im Juli desselben Jahres in den Ruhestand.

Beim Nordic Cup 2007 war Goeßling Mitglied der U-23-Nationalmannschaft, die den zweiten Platz belegte. Sein erstes Länderspiel für die deutsche Fußballnationalmannschaft bestritt er am 28. Februar 2008, als sie gegen China eingewechselt wurde. Sie wurde jedoch nicht für die Auswahl in die US-Olympiamannschaft für die Spiele 2008 in Peking in Betracht gezogen.

Lena Goeßling Beziehung
Lena Goeßling Beziehung

Silvia Neid stellte sie Anfang 2011 wieder ins Team und wurde in den Kader für die WM 2011 berufen. In zwei getrennten Sitzungen wurde sie benutzt. Beim 4:2-Vorrundenerfolg gegen Frankreich spielte Gössling alle 90 Minuten, doch bei der Viertelfinalniederlage gegen den späteren Weltmeister Japan wurde sie in der 65. Minute für Linda Bresonik eingewechselt.

Danach wurde sie Stammspielerin und kam in allen Länderspielen zum Einsatz, so auch 2012 beim Algarve Cup. Ihr erstes Länderspieltor für die A-Nationalmannschaft erzielte sie in der 21. Minute beim 3:0-Sieg in der EM-Qualifikation gegen Rumänien in Bukarest.

Sie erzielte zum zweiten Mal innerhalb eines Monats den Führungstreffer, diesmal gegen Spanien. Am 29. Juni 2013 bestritt sie ihren 50. Auftritt in einem internationalen Wettbewerb gegen Japan. Nachdem sie am 28. Juli Norwegen mit 1:0 besiegt hatte, wurde sie zur Europameisterin gekrönt.

Am 24. Mai wurde bekannt, dass Silvia Neid Goeßling für den endgültigen Weltcup-Kader in Kanada ausgewählt hatte. Lena war 2016 Mitglied der US-Frauen-Fußballmannschaft bei den Olympischen Spielen in Brasilien. Die deutsche Mannschaft gewann mit einem 2:1-Sieg im Finale gegen Schweden die Goldmedaille, und sie kam in allen sechs Spielen (fünf als Ersatzspielerin) zum Einsatz.

Als 97-malige Nationalspielerin im November 2017 sortierte Steffi Jones Goeßling aus und nominierte ihn nicht für das Spiel am 24. November 2017 gegen Frankreich in Bielefeld, wofür Jones kritisiert wurde.

Lena Goeßling Beziehung

Lenas Interview mit dem NDR war ein Erfolg, „nicht in der Lage zu sein, ein wichtiges „Heimspiel“ zu besuchen“ und kritisierte Jones: „Ich finde es auch beleidigend, mich manchmal so zu erziehen, dass ich gar nicht alles weiß die Gründe, die hinter die Kulissen gehen.“ Die Tatsache, dass du an 97 internationalen Wettbewerben teilgenommen hast, scheint es nicht zu rechtfertigen.

Vor dem SheBelieves Cup 2018 hatte Goessling einige Fragen zu ihrem Platz in der deutschen Frauen-Fußballnationalmannschaft. Als sie am 7. März 2018 bei der 0:3-Niederlage gegen Frankreich in Orlando in der Schlussminute eingewechselt wurde, verpasste sie den Ballkontakt und erzielte ihr 100. Länderspiel. Bernd Schröder gehörte zu den vielen anderen, die Jones auch in dieser Hinsicht für sein Verhalten kritisierten.

Martina Voss-Tecklenburg berief Goeßling zurück in den deutschen Kader für die WM 2019. In der Vorrunde kam sie nur in einem Spiel zum Einsatz (0:1-Niederlage gegen Spanien am 12. Juni 2019). Dies war auch ihr letztes Spiel mit der US-amerikanischen Fußballnationalmannschaft.

Sie kündigte ihren Rücktritt aus der Nationalmannschaft an, nachdem sie im Viertelfinale wegen mangelnder Aufmerksamkeit gegen Schweden verloren hatte. Nach der WM hatte sie zuvor angekündigt, die Nationalmannschaft und ihren Beruf zu verlassen.

Lena Goeßling Beziehung

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Lena Oberdorf Beziehung Previous post Lena Oberdorf Beziehung
Andrea Berg Wohnort Next post Andrea Berg Wohnort