Manfred Durban Todesursache

Manfred Durban Todesursache: Die Flippers sind einer der beliebtesten deutschen Chartstürmer. Die Flippers-Schlagzeuger Manfred Durban ist am 20. Oktober 2016 im Alter von 74 Jahren in Knittlingen, Deutschland, gestorben.

Manfred Durban Todesursache
Manfred Durban Todesursache

Laut der „Pforzheimer Zeitung“ starb er in der Nacht zum Freitag im Alter von 74 Jahren. Inzwischen wurde die Nachricht authentifiziert der Künstlerfamilie in Knittlingen, Baden-Württemberg.

Todesursache: 2010 gab es dann einen unerwarteten Todesfall. Durban, Malolepski und Hengst haben ihre Trennung erklärt. Das langjährige Gründungsmitglied der Band hat seit Jahren Herzprobleme.

Heinz-Peter Hopp, Oberbürgermeister von Knittlingen, Deutschland, sieht Durban als einen lebensfrohen, lebenslustigen Menschen. Hopp sagte der Pforzheimer Zeitung: „Es ist uns ein Trost, dass er zu Hause bei seinen Liebsten beruhigt einschlafen konnte.

Zwei Kinder und zwei Enkelkinder trauern um Manfred Durban. Seine letzte Ruhestätte befindet sich auf dem Knittlinger Friedhof in Deutschland.

Olaf Malolepski, ein ehemaliger Bandkollege von ihm, äußerte sich ernsthaft besorgt über die Situation. „Ich war wirklich betroffen von der Nachricht. Wir stecken alle zusammen drin.

Flippermusik wird sich immer an dich erinnern, Manfred. Vermisse dich, Babes!“ Malolepski veröffentlichte ein Statement zu dem Vorfall. Seine Freunde und Familie behaupten, gesehen zu haben, wie Durban ohne Aufhebens eingeschlafen ist.

Manfred Durban Todesursache
Manfred Durban Todesursache

2010 gaben die Flippers auf. Flippers, eine beliebte deutsche Band, die mehr als 40 Jahre existierte, führte Ende 2010 eine Abschiedstournee durch und löste sich danach auf. “Don’t weep, little Eva” und “Red Sun of Barbados” sind zwei der bekanntesten Songs der Band. Millionen von Alben wurden von der Gruppe verkauft.

Claus Backhaus, Manfred Durban und Franz Halmich aus Knittlingen in Baden-Württemberg gründeten 1964 die Dancing Band; Ein Jahr später wurde es in Dancing Show Band umbenannt. Nach der Pensionierung von Hans Springer im Jahr 1965 übernahm Bernd Hengst seine Position.

Das Ensemble begann an den Wochenenden bei lokalen Tänzen aufzutreten und wurde schnell bekannt. Roland Bausert trat 1966 die Nachfolge von Manfred Mössner an. Olaf Malolepski stieß 1967 zur Band, nachdem Manfred Hehl abgelöst worden war.

Seit ihrer Auflösung im Jahr 2022 hat sich We Say Thank You von Flippers, das 2009 veröffentlicht wurde, zu einem „Sommerhit“ entwickelt. Der Song war der erste Flippers-Song, der am 8. Juli 2022 seit fast 21 Jahren wieder in die deutschen Single-Charts einstieg.

Manfred Durban Todesursache
Manfred Durban Todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Mac Miller Todesursache Previous post Mac Miller Todesursache
Sam Kinison Cause Of Death Next post Sam Kinison Cause Of Death