Michael Landon Todesursache

Michael Landon Todesursache: Michael Landon starb unerwartet im Alter von 54 Jahren am 1. Juli 1991 in Malibu, Kalifornien. Die Schauspielerin unterzieht sich einer Krebsbehandlung. Er war ein bekannter amerikanischer Darsteller, der auch Drehbücher schrieb, beim Fernsehen Regie führte und Filme produzierte.

Michael Landon Todesursache
Michael Landon Todesursache

Seine Auftritte als „Little Joe Cartwright“ in „Bonanza“ und „Charles Ingalls“ in „Our Little Farm“ brachten ihm in den 1960er-, 1970er- bzw. 1980er-Jahren weltweiten Ruhm ein.

Die Fernsehindustrie wäre ohne Michael Landon in den 1950er Jahren nicht dieselbe gewesen. Die Rollen des Schauspielers in „Bonanza“ und „Little Farm“ waren sowohl kritische als auch kommerzielle Erfolge. Er war neben Melissa Gilbert eines der beiden bekanntesten Gesichter aus „Little Farm“. Der Schauspieler starb 1991 viel zu jung an Krebs.

Michael Landon: Die Wahrheit hinter dem Tod enthüllt

Michael Landon hatte seinen Zustand erst Monate vor seinem Tod öffentlich bekannt gegeben. Seit April 1991, als Landon diagnostiziert wurde, lebte er mit dem Wissen, dass er Bauchspeicheldrüsenkrebs hatte. Landon sagte anschließend auf einer Pressekonferenz, dass er vorhabe, die Krankheit zu bekämpfen, obwohl eine Operation nicht in Frage käme.

Michael Landon: Karriere

Die Hauptrolle als Tony Rivers in dem Horrorfilm Death Has Black Claws von 1957 war Landons erste bedeutende Kinorolle. Seit Sommer 1959 verkörpert er „Little Joe“ in der erfolgreichen TV-Show „Bonanza“, die im Laufe von 14 Jahren in 428 Folgen zu sehen war.

Nach dem tragischen Tod seines Freundes und Schauspielkollegen Dan Blocker im Mai 1972 wurde „Bonanza“ im Januar 1973 eingestellt. Landon begann, Drehbücher für die letzten Staffeln der Serie zu schreiben. Auch bei einigen Fernsehserien führte er Regie.

Im Trends:

Er spielte die Hauptrolle des Familienvaters Charles Ingalls in der Fernsehserie Our Little Farm, die im Herbst 1974 Premiere hatte und auf der autobiografischen Buchreihe von Laura Ingalls Wilder basierte. Landon war die primäre kreative Kraft der Show von ihren Anfängen im Herbst 1983 bis zu ihrem Ende.

Sein Freund und Co-Star Victor French starb im Juni 1989 an Lungenkrebs und er spielte bis zum Sommer 1984 in der Fernsehserie Ein Engel auf Erden mit. Auf Bonanza und Our Little Farm hatten French und Landon die Rolle geteilt Bildschirm vor.

Michael Landon Todesursache

Bei der Erstellung dieser Shows arbeitete Landon eng mit NBC zusammen. Nach der Absage von An Angel on Earth vor über 35 Jahren ging er zu CBS, um den Pilotfilm für die geplante Serie Us fertigzustellen, in der er auch seine Schauspielkarriere fortsetzte. Leider war der Pilotfilm sein letztes Projekt und die Serie wurde nie produziert.

Michael Landon: Privatleben

Was Michael Landon betrifft, so wurde er dreimal vom Heiratsvirus heimgesucht. 1956 heiratete er Dodie Levy-Fraser, mit der er zwei adoptierte Jungen hatte. Die Scheidung wurde im Dezember 1962 abgeschlossen. Als er am 12. Januar 1963 Marjorie Lynn Noe heiratete, bekam er eine Tochter.

Drei ihrer vier Kinder sind in die Fußstapfen ihres Vaters in der Filmindustrie getreten: Michael Landon Jr., Christopher B. Landon und Leslie Landon. Im Dezember 1982 reichte Landon die Scheidung von seiner zweiten Frau ein. Als er Cindy Clerico im Februar 1983 am Set von Little Farm traf, wusste er, dass er sie zu seiner Frau machen musste. Seine anderen beiden Kinder stammen von seiner Ex-Frau Clerico.

Landon erhielt im April 1991 die Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs. Sein letzter öffentlicher Auftritt war am 9. Mai 1991 in Johnny Carsons Tonight Show, als er seine Prognose optimistisch äußerte und versprach, „dieses Ding zu bekämpfen“, obwohl dies der Fall war Der Krebs war bereits in seine Leber vorgedrungen. Michael Landon starb am 1. Juli 1991 im Alter von 54 Jahren. Im Hillside Memorial Park von Culver City wurde er beigesetzt.

Michael Landon Todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Audrey Hepburn Todesursache Previous post Audrey Hepburn Todesursache
Niklas Kaul Schwester Next post Niklas Kaul Schwester