Rock Hudson Todesursache

Rock Hudson Todesursache: Vor 37 Jahren, am 2. Oktober 1985, starb Rock Hudson im Alter von 59 Jahren. Sein Tod markierte einen Wendepunkt in der gesellschaftlichen Herangehensweise an die Behandlung von HIV/AIDS.

Rock Hudson Todesursache
Rock Hudson Todesursache

Am Morgen des 2. Oktober 1985 befand sich der Beverly Crest Drive in einer Notsituation. Fans und Medien haben sich in großer Zahl vor dem Anwesen der Hollywood-Berühmtheit in Beverly Hills versammelt. Um 9 Uhr morgens erklärte Pressesprecher Dale Olson, dass Rock Hudson ruhig und ohne Beschwerden gestorben sei.

Die Situation gerät außer Kontrolle, als die Leiche wenig später von einem Lieferwagen abtransportiert wird. Sobald der Sarg ankommt, schwärmen Paparazzi auf das Fahrzeug, um sich ein Bild davon zu machen. “Geh weg, es ist ein Mensch!” schreit der Schwarm des Hauspersonals.

Einer der beliebtesten Stars Hollywoods, Rock Hudson, starb allein zu Hause. Nur Hudsons Personal kümmerte sich in seinen letzten Stunden um ihn; keine Freunde oder Verwandten waren da. Die Vereinigten Staaten wurden von der Nachricht erschüttert, dass er gestorben war. Abgesehen davon markierte es den Beginn vieler politischer und sozialer Initiativen, die ihm folgen sollten.

Ein weißer heterosexueller Amerikaner aus der Mittelklasse hatte vor dieser Zeit keinen Grund, sich über die AIDS-Epidemie in den homosexuellen Ghettos zu beunruhigen. Die Pandemie hatte bereits vier Jahre nach ihrem Beginn Zehntausende Opfer gefordert, aber US-Präsident Ronald Reagan hielt es noch nicht für unerlässlich, ihr eine hohe Priorität einzuräumen, geschweige denn, sich öffentlich dazu zu äußern.

Rock Hudson Todesursache
Rock Hudson Todesursache

Rock Hudson hingegen machte die Welt im Juli 1985 auf seine Krankheit aufmerksam. “Ich bin nicht froh, dass ich krank bin”, sagte er in einer schriftlichen Erklärung bei einem von Elizabeth Taylor gesponserten AIDS-Wohltätigkeitsbankett. Die Tatsache, dass ich mit AIDS infiziert bin, macht mich nicht glücklich.

Wenn meine Tragödie jedoch anderen zugute kommen kann, werde ich wissen, dass meine Notlage fruchtbar war. Elisabeth, danke für deine freundlichen Worte. „Ich möchte all meinen Freunden und meiner Familie für ihre Gebete, Gedanken, Liebe und Unterstützung danken, sowohl persönlich als auch online.

Das Weiße Haus war erschüttert von der Aufnahme von Reagans ehemaligem Filmpartner. Barack Obama kennt jetzt jemanden, der AIDS hat.Das AIDS-Antidiskriminierungsgesetz trat einen Monat später in Kraft, und Präsident Obama verwendete den Ausdruck „AIDS“ im September zum ersten Mal öffentlich.

Nach Hudsons Tod erhöhte die US-Regierung ihre Mittel für die AIDS-Forschung um den Faktor zehn. Um zu überleben, mussten die Homosexuellen um Geld betteln. Sie haben es überhaupt nicht verstanden.

Rock Hudson Todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Oliver Blume Lebenslauf Previous post Oliver Blume Lebenslauf
Kerstin Gähte Todesursache Next post Kerstin Gähte Todesursache