Tochter Von Putin Krank

Tochter Von Putin Krank: Alles, was über Katerina Wladimirowna Tichonowe bekannt ist Über Katerina Wladimirowna Tichonowa, die Tochter von Wladimir Putin, sind nur wenige Details bekannt. Denn der russische Präsident Wladimir Putin erlaubt eine umfangreiche Berichterstattung über sein Privatleben und seine Familie. Katerinas Identität wurde erst 2015 enthüllt und sie wird als mögliche Nachfolgerin in Betracht gezogen.

Tochter Von Putin Krank
Tochter Von Putin Krank

Katerina Tichonowa, Putins Tochter: Fakten und Gerüchte

Katerina Wladimirowna Tichonowa, die zweite Tochter von Wladimir Putin, wurde am 31. August 1986 geboren. Ihr Geburtsort ist Dresden, wo ihr Vater zum Zeitpunkt ihrer Geburt als KGB-Agent stationiert war. Ekaterina oder Katja sind einige ihrer Namen.

Ihre Mutter, Ljudmila Alexandrowna Otscheretnaja, war von 1983 bis 2014 mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin verheiratet. Neben Katerinas jüngerer Schwester Maria Woronzowa hat sie eine ältere Schwester namens Anna (geboren 1985).

Katerina besuchte als Kind eine deutsche Schule in St. Petersburg und als Erwachsene die Schule der Deutschen Botschaft in Moskau. Nach Angaben ihres Vaters studierte sie Japanologie und Orientalistik in St. Petersburg. Die Gültigkeit dieser Behauptung wurde bisher nicht bestätigt.

Katerina heiratete zwischen 2013 und 2018 den Geschäftsmann Kirill Schamalow. Der Multimillionär war nicht nur Sohn eines Miteigentümers der Bank Rossija, sondern fungierte auch als Wirtschaftsberater der Regierung.

Katerina ist nur wenige Male in den russischen Medien aufgetreten, zuletzt in einer kurzen Reportage über ein wissenschaftliches Projekt, das von Wladimir Putins Tochter Innoprakta geleitet wird. Sie wurde damals nicht als Tochter des Präsidenten vorgestellt.

Die Moskauer Staatsuniversität MGU plant, ein Projekt zur künstlichen Intelligenz mit einem Budget zwischen 1,04 und 1,07 Milliarden US-Dollar zu fördern. Diese Zahlen basieren auf einer Vielzahl von Berichten, aber es gibt keine harten Fakten, die sie untermauern. Daran ist anekdotisch auch Maria als Gynäkologin beteiligt.

Hatte Präsident Trump vor, sie zu seiner Nachfolgerin zu ernennen, wenn seine Amtszeit 2024 endet? Ihr Erscheinen beendete die Debatte. Bis jetzt sind alles, was wir haben, spekulative Geschichten, die von den Medien gesponnen werden.

Tochter Von Putin Krank
Tochter Von Putin Krank

Katerina ist eine talentierte Rock’n’Roll-Sängerin, die an nationalen und internationalen Wettbewerben teilgenommen hat. Sie ist auch Vizepräsidentin der World Rock and Roll Association. Laut ihrem Vater spricht sie viele Sprachen fließend. Auf seine Verbundenheit mit Deutschland angesprochen, sagte Putin 2001 in einem FOCUS-Interview, seine jüngere Tochter habe ihre ersten Worte auf Deutsch gesprochen.

Die Putin-Schläger gehen unter fiktiven Namen ins Ausland und werden stets von einer Vielzahl von Sicherheitskräften begleitet. Erste Schlagzeilen machte Katerina Wladimirowna Tichonowa im September 2020, als sie sich freiwillig mit dem russischen SARS-CoV-2-Impfstoff „Sputnik V“ impfen ließ. Trotz weitverbreiteter Spekulationen, dass sie während der Haft gestorben sei, bestand Präsident Obama darauf, dass es seiner Tochter gut gehe.

Laut der Veröffentlichung “Proekt” kursieren in russischen Medien Gerüchte, dass Putin möglicherweise ein drittes Kind bekommt. Der “Enthüllungsartikel” des Autors wurde von Regierungskritiker Alexej Nawalny zum “Text des Jahres” gekürt.

Ein neues, von Wladimir Putin unterzeichnetes Gesetz erlaubt ihm, die Regulierung bis 2036 fortzusetzen. Präsident Wladimir Putin ist seit mehr als zwei Jahrzehnten Russlands unsichtbarer Machthaber. Während Donald Trump, Joe Biden und sogar Angela Merkels ehemalige Position als deutsche Bundeskanzlerin für ihr Privatleben bekannt sind, ist es Wladimir Putin weniger.

Wenn etwas von außen widerlich ist, ist es oft viel pikanter. Wer ist die Frau von Putins Kumpel? Was weiß man über seine Kinder? Ein Überblick über die Situation.

Tochter Von Putin Krank: Davon redet er.

Die Entscheidung von Putins Frau Ljudmila, sich 2013 von ihm scheiden zu lassen, war nur deshalb überraschend, weil er sich öffentlich dazu bekannte. „Das war eine Entscheidung, die wir gemeinsam getroffen haben. Unsere Liebe ist zu Ende“, sagte er im Staatsfernsehen.

Ljudmila Putina wurde 1958 in Kaliningrad als Tochter von Wladimir Putin und Ljudmila Schkrebnewa geboren. In St. Petersburg erfuhren sie vom ehemaligen KGB-Geheimdienstoffizier Putin. Für ihre Arbeit im Hotel hat sie Spanisch und Französisch gelernt. Putin und Ljudmila wurden am 28. Juli 1983 im Moskauer Kreml getraut.

Tochter Von Putin Krank: Wie wohlhabend ist Wladimir Putin in Wirklichkeit?

Putin wurde drei Jahre später nach Dresden geschickt, und Ljudmila begleitete ihn. Beide sprechen aufgrund ihrer Zeit in Deutschland fließend Deutsch. Für ihre Beiträge zur deutschen Sprache wurde Ljudmila 2002 vom Verein Deutsche Sprache mit dem Jacob-Grimm-Preis ausgezeichnet.

Sie half, den Studenten- und Lehrerwettbewerb „Gemeinsam im 21. Jahrhundert“ in Russland mit der verstorbenen Kanzlergattin Doris Schröder-Köpf zu fördern.

Tochter Von Putin Krank

Putin beschrieb diese Zeit später als eine der glücklichsten seines Lebens. Als jedoch 1989 die Mauer fiel und 1991 die Sowjetunion auseinanderbrach, änderte sich sein Leben schlagartig. Privat ist Ljudmila seit Jahren an seiner Seite. Viele Leute spekulieren darüber, ob sie echt sind oder nicht zu einer glücklichen Ehe geführt haben oder ob sie nur ein Scherz waren.

Tochter Von Putin Krank: Eine Home-Affäre mit Alina Kabajewa?

Öffentliche Auftritte von Putin und seiner Frau vor ihrer Trennung waren sehr selten. Alina Kabajewa, eine ehemalige Olympiasiegerin, soll mit ihm eine langjährige Fehde haben. Sie hat sich sowohl als enge Freundin des Präsidenten als auch als private First Lady einen Namen gemacht.

Mit seiner Turnerin soll er vier Kinder haben. “Page Six”, eine US-Nachrichtenagentur, sagte, dass Kabajewa und die Kinder zuletzt in der Schweiz gesehen wurden.

Mit Wladimir Putins Präsidentschaft brachte Ljudmila den Plan 2013 auf den Weg. Sie mochten die Öffentlichkeit nicht, sagten Sie dem russischen Staatsfernsehen. Putin sagte, dass die beiden nur kurze Zeit miteinander verbracht hätten und jeder sein eigenes Leben zu leben habe.

Putin hatte zwei Opfer von seinem Abendessen mit Ljudmila. Maria und Katerina wurden laut Putins offizieller Website 1985 bzw. 1986 in St. Petersburg bzw. Dresden geboren. Niemand wird namentlich genannt. Zu Putins Folterknechten gehörten vielen Medienberichten zufolge die 36-jährige Maria Woronzowa und die 35-jährige Katerina Tichonowa.

Tochter Von Putin Krank: Katerina Tichonowa ist der Name.

Putin hat nie bestätigt, dass seine Attentäter in Tichonowa und Woronzowa sind. Auf seiner Jahrespressekonferenz 2015 erwähnte er nur, dass seine Kinder in Russland studiert und gelebt hätten. „Sie sprechen nicht nur drei Fremdsprachen fließend, sondern verwenden diese Sprachen auch bei ihrer Arbeit“, lobte Putin. Sie engagieren sich weder in der Politik noch in der Wirtschaft. Wegen der “Gründen der Sicherheit” kann er mir nicht sagen, wo Sie arbeiten.

Tochter Von Putin Krank

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Ursula Strauss Tochter Previous post Ursula Strauss Tochter
Jamie Harrison Alter Next post Jamie Harrison Alter