Vadim Garbuzov Tanzschule

Vadim Garbuzov Tanzschule: Der Tänzer, Performer und Choreograf Vadim Garbuzov wurde in der Ukraine geboren und wuchs in Kanada und Österreich auf. Amateur-Halbfinalist ; Dancing Stars-Gewinner und ; Professioneller Weltmeister in Latein und Standard Show Dance und Gewinner der österreichischen TV-Show Dancing Stars.

Vadim Garbuzov Tanzschule
Vadim Garbuzov Tanzschule

Vadim Garbuzov Tanzschule: Biografie

Vadim Garbuzov wurde am 8. Mai 1987 in Charkiw, Ukraine, geboren. 1994, als er sieben Jahre alt war, zogen seine Eltern nach Kanada und brachten ihn in ein Tanzstudio in Vancouver. In den folgenden Jahren besuchte er die Sekundarschule und .

Tanzunterricht sowohl in Kharkiv als auch in Vancouver und flog regelmäßig zwischen den beiden Städten hin und her.Garbuzov und Nadiya Dyatlova gewannen 2003 die Canadian Youth Latin Championships und 2004 die Canadian Youth Standard Championships.

Im selben Jahr begann er auch mit Kathrin Menzinger, einer neuen Partnerin, zu tanzen. 2005 qualifizierte er sich für das Finale des World Youth Ten-Dance Cup in Antwerpen, Belgien, wo er antrat. Österreichischer Meister im Zehntanz und Halbfinalist bei der Weltmeisterschaft im Zehntanz in Moskau im Jahr 2006, als er in die Erwachsenenkategorie wechselte

2007 erhielt Garbuzov die österreichische und die kanadische Staatsbürgerschaft. 2008 erhielt er sein Diplom von der Tanzfakultät der Kharkiv State Academy of Physical Culture.Diesmal schafften sie es mit Kathrin Menzinger 2010 und 2011 bis ins Finale des European Ten-Dance Cups in Minsk, Weißrussland.

Vadim Garbuzov Tanzschule
Vadim Garbuzov Tanzschule

In der sechsten Staffel von Dancing Stars begann Garbuzov sein Fernsehdebüt als professioneller Tänzer mit TV-Moderator Alfons Haider. Zum ersten Mal überhaupt nahm er am Dancing with the Stars-TV-Format teil, indem er mit einem anderen Mann tanzte. Im selben Jahr.

In dem Garbuzov in der International Movie Database (IMDb) debütierte, war Kathrin Menzinger in der ORF eins-Sendung Starnacht am Wörthersee zu sehen. Garbuzov und Petra Frey gewannen 2012 die sechste Staffel von Dancing Stars.

Garbuzov und Menzinger nehmen seit 2012 regelmäßig an den Showtanz-Weltmeisterschaften teil. Sie waren Finalisten bei der World Latin Freestyle Championship in Peking im September 2012. Garbuzov und Menzinger wurden Anfang 2013 professionelle Mitglieder der World DanceSport Federation.

Sie wurden Vierte in den Freestyle Latin World Cup bei ihrem ersten Profiturnier in Meran. [8] Während der Professional European Show Dance Championships 2014 in Wien, Österreich, belegten sie den zweiten Platz im Standard.

Vadim Garbuzov Tanzschule

Während der neunten Staffel von Dancing Stars im Jahr 2014 wurde Garbuzov mit Roxanne Rapp, einer österreichischen Schauspielerin, gepaart. Im selben Jahr führte er mit seinem Tanzpartner Menzinger im Wiener Musikverein vor einem weltweiten Fernsehpublikum von mehr als 50 Millionen Zuschauern beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker den Donauwalzer auf.

World Professional Freestyle Championship Latin 2. Platz: Garbuzov und Menzinger, Oktober 2014.Sie gewannen die European Latin Show Dance Championships in Dresden im November und die Professional World Championships in Salou im Dezember, wo sie den zweiten Platz von 13 Paaren im Show Dance Standard belegten.

Garbuzov und Menzinger gewannen im Juni 2015 die Weltmeisterschaften im professionellen Showtanz Latein und im November desselben Jahres die Weltmeisterschaften im professionellen Showtanz Standard.Mit der deutschen Schauspielerin Beatrice Richter trat Garbuzov 2015 in der 8. Staffel von Let’s Dance im deutschen RTL-Fernsehen an.

Mit den deutschen Schauspielerinnen Franziska Traub und Sonja Kirchberger war er 2016 Gaststar in der neunten Staffel dieser Show.Sowohl die WDSF PD European Championship Show Dance Latin als auch die European Professional Showdance Championship in Standard wurden 2016 von Garbuzov und Menzinger gewonnen.

Vadim Garbuzov Tanzschule
Vadim Garbuzov Tanzschule

Ihr Status als Weltmeister wurde in einem professionellen Latein-Event im April 2017 erneut bestätigt. Garbuzov und Puschmann sind das erste männliche Paar, das 2021 in der vierzehnten Staffel von Let’s Dance auftritt, und sind damit das erste männliche Paar in der Geschichte der Show.

Vadim Garbuzov Tanzschule: Leben

Garbuzov und seine Eltern zogen 1994 nach Vancouver, Kanada, als er die kanadische Staatsbürgerschaft erhielt. Er begann seine Tanzkarriere in Kanada, wo er mehrfacher Junioren- und Jugendmeister in Standard und Lateintänze im Land bzw. in der Ukraine wurde.

2004 reiste er auf der Suche nach einem neuen Tanzpartner nach Österreich, wo er seine Karriere bei Kathrin Menzinger fortsetzte. Sowohl die Latein- als auch die Standard-Jugend-Weltmeisterschaft gewann.

Das Tanzpaar 2005, und sie belegten in diesem Jahr auch den 12. bzw. 16. Platz bei den Jugend-Weltmeisterschaften der World Dance Sport Federation (WDSF).

Vadim Garbuzov Tanzschule

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Veronika Scholze Alter Previous post Veronika Scholze Alter
Kathrin Menzinger Tanzschule Next post Kathrin Menzinger Tanzschule