Van Gogh Todesursache

Van Gogh Todesursache: Vincent Van Gogh, ein niederländischer Maler, ist immer wieder ein beliebtes Gesprächsthema. Die Frage, ob er ein konfliktreiches Verhältnis zu Paul Gauguin hatte, einem engen Freund und Künstlerkollegen, mit dem er ein angespanntes Verhältnis hatte, hat in letzter Zeit zu einigen öffentlichen Auseinandersetzungen in der Kunstwelt geführt.

Van Gogh Todesursache
Van Gogh Todesursache

Zwei bekannte Autoren stellen nun die weit verbreitete Theorie in Frage, dass ein psychisch kranker Impressionist Selbstmord begangen hat. Die neue These in Steven Naifehs und Gregory White Smiths gerade erschienener Biografie „Van Gogh. The Life“ heißt NACHZULESEN.

Ihre Meinung: Am 27. Juli 1890 wurde ein dem Künstler bekannter 16-jähriger Bauernjunge vermutlich erschossen, während er mit einer Pistole spielte. Laut dem Autor ist es möglich, dass mehr Teenager an diesem Unfall beteiligt waren.

Bisher war man sich einig, dass Van Gogh sich in einem nahe gelegenen Maisfeld in die Brust schoss und schließlich seinen Verletzungen erlag – er war damals 37 Jahre alt. Eine Waffe wurde jedoch nie gefunden. Sie berufen sich nach eigenen Angaben auf eigene Recherchen, zu denen protokollierte und überlieferte ußerungen französischer Jugendlicher.

Das Fehlen eines Abschiedsbriefes und medizinische Aspekte gehören, etwa der ungewöhnlich weite Winkel eines selbstverschuldeten Schusses.

Naifeh und Smiths Interpretationen von Van Goghs Meisterwerken im Van Gogh Museum in Amsterdam fanden bei den Besuchern keinen Anklang. Leon Jansen, der Kurator des Museums, sagte, dass das Museum die weit verbreitete Unfalltheorie nicht akzeptieren würde, da noch zu viele Fragen unbeantwortet seien und die Fakten unzureichend seien.

Van Gogh Todesursache
Van Gogh Todesursache

Der Kunstexperte findet, dass sich die Buchautoren zu sehr auf die altbekannten Vermutungen eines jungen Menschen konzentrierten, die gerade neu erklärt wurden. Zehn Jahre lang haben die Autoren recherchiert und die rund 1.000 Seiten umfassende Biographie geschrieben.

Van Gogh wurde am 30. März 1853 in Groot-Zundert, Nordbrabant, Niederlande, einer stark katholischen Gegend, geboren. Theodorus van Gogh, ein Prediger der niederländischen reformierten Kirche, und seine Frau Anna Cornelia Carbentus waren die Eltern des ältesten überlebenden Kindes.

Möglicherweise wurde er nach seinem Bildhauer-Großonkel Vincent benannt, der sechs Söhne hatte, von denen drei später Kunsthändler wurden. Während Van Goghs Vater der Sohn eines Ministers war, stammte seine Mutter aus einer wohlhabenden Familie in Den Haag.

Als Annas jüngere Schwester Cornelia Theodorus’ älteren Bruder Vincent heiratete, lernten sie sich kennen. Im Mai 1851 heirateten die Eltern von Vincent und Theo van Gogh und zogen nach Zundert. Am 1. Mai 1857 wurde sein älterer Bruder Theo geboren. Die Familie hatte auch eine Schwester namens Willemina sowie drei weitere Geschwister Cor, Elisa und Anna.

Mit einem geringen Einkommen versorgte die Kirche die Familie mit einem Haus, Dienstmädchen und Köchen, zwei Köchen und Gärtnern sowie einem Fahrzeug und einem Pferd, während Anna den Kindern ein Gefühl der Verpflichtung vermittelte, den hohen sozialen Status der Familie aufrechtzuerhalten .

Van Gogh Todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Bob Brett Todesursache Previous post Bob Brett Todesursache
Wie Reich Ist Amber Heard Next post Wie Reich Ist Amber Heard