Yuri Shatunov Todesursache

Yuri Shatunov Todesursache: Herzinsuffizienz trug zum Tod des „Tender May“-Solisten Shatunov, 48, bei. Laut Arkady Kudryashov, dem Leiter des Künstlers und Leiter der Gruppe „Tender May“, starb Yuri Shatunov an einem schweren Herzinfarkt. Er machte keine weiteren Kommentare. Shatunov, 48, starb am Donnerstagabend in einem Krankenwagen.

Yuri Shatunov Todesursache
Yuri Shatunov Todesursache

Yuriy Vasilevich Shatunov, am bekanntesten unter seinem Künstlernamen Yuri, war ein russischer Sänger, der vor allem als Leadsänger der Band Laskoviy Mai aus den 1980er Jahren bekannt war. Er starb am 23. Juni 2022. Sein Name ist auf seiner offiziellen Website Shatunov.com als „Yuriy“ aufgeführt, die genaueste Transkription des Russischen, „Yury“ und „Yuri“.

Auf Englisch wird es normalerweise “Yuri Shatunov” geschrieben. Alle drei haben im Englischen die gleiche Aussprache. Aufgrund seines fehlenden Kontakts zu seinem Vater Vasiliy Klimenko nahm Yuri in jungen Jahren den Nachnamen von Vera Shatunova an.

Am 6. September 1973 wurde Shatunov in der Stadt Kumertau, Baschkirische ASSR, Russische Sozialistische Föderative Sowjetrepublik, geboren. Er wurde von seiner Mutter aufgezogen, nachdem sein Vater ihn verlassen hatte, als er drei Jahre alt war. Er zog zu seiner Tante und seinen Großeltern mütterlicherseits.

Nachdem seine Mutter mit elf Jahren an einer Herzkrankheit gestorben war, aber sie waren schnell nicht in der Lage, mit seinem Verhalten umzugehen. Shatunov wurde in das Kinderheim Orenburg Nr. 2 in Orenburg verlegt, wo er eine Vorgeschichte von Fehlverhalten hatte, darunter Flucht aus dem Waisenhaus, Singen und Gitarrespielen auf der Straße, um Geld und Rauchen zu verdienen, Streitereien und Überspringen der Arbeit.

Yuri Shatunov Todesursache
Yuri Shatunov Todesursache

Shatunov hat trotz einer schwierigen Erziehung wirklich gut gesungen. Er verband sich mit Sergei Kuznetsov, dem Musiklehrer des Waisenhauses, und zusammen gründeten sie die Band „Laskoviy Mai“ („Tender May“). Obwohl es damals nicht üblich war und 1986 für die jungen Bandmitglieder in ihren frühen Teenagerjahren besonders seltsam war, sang diese Gruppe häufig über unglückliche Liebe.

Er war Frontmann dieser Band, die von 1986 bis 1992 in Russland bekannt war. Er zog 1996 nach Deutschland, um seine Schulausbildung zu beenden, die aufgrund seiner traumatischen Erziehung und frühen Karriere in der Musik unvollständig war, sowie um zu studieren, wie man wird ein Musikproduzent.

Dennis (geboren am 5. September 2006), ein Sohn, und Estella, eine Tochter, wurden beide von Shatunovs Frau Svetlana (geboren am 13. März 2013) geboren. Nach siebenjähriger Beziehung heirateten Shatunov und Svetlana 2007 in Deutschland.

Vor seinem Tod verfolgte Shatunov aktiv seine Solokarriere und gab häufig Auftritte in ganz Russland, Deutschland, Osteuropa sowie einigen Staaten des ehemaligen Sowjetblocks in Zentralasien, wie Kasachstan und Kirgisistan.

Yuri Shatunov Todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Vjosa Berisha Wikipedia Previous post Vjosa Berisha Wikipedia
Simone Susinna Freundin Next post Simone Susinna Freundin