Andy Fletcher Todesursache

Andy Fletcher Todesursache: Auch Depeche Mode ist schockiert über den plötzlichen Tod ihrer Freunde und Bandkollegen. Die Nachricht vom Tod von Andy Fletcher verbreitete sich in der Nacht zum Samstag (26. Mai 2022) wie ein Lauffeuer. Der damals 60-jährige Keyboarder von Depeche Mode ist weg.

Andy Fletcher Todesursache
Andy Fletcher Todesursache

Auf Twitter drückte die Band ihre Trauer über den Tod ihrer Kollegen und langjährigen Freunde aus und betonte, wie schockiert sie über die tragische Nachricht seien. Es ist verständlich, dass Fans im Moment viele Fragen haben. Im Internet steigt die Zahl der Menschen, die die Arbeit des Künstlers sehen, gepaart mit dem Unverständnis, dass er oder sie nicht mehr in unserer Mitte ist.

Der Grund für Andy Fletchers plötzlichen Tod bleibt jedoch zu diesem Zeitpunkt eine Frage der Geheimhaltung. Weder die Band noch irgendein Mitglied der Gruppe hat zu diesem Zeitpunkt öffentlich ihre Absicht bekundet, Selbstmord zu begehen. Nur der Amerikaner ROLLING STONE hat aus nahegelegenen Quellen erfahren, dass er eines natürlichen Todes starb.

Wird die Öffentlichkeit in den nächsten Tagen weitere Informationen erhalten? In dieser Angelegenheit haben nur die Familienmitglieder das letzte Wort.

Andy Fletcher erlitt erst im April 2022 bei einem Fahrradunfall in Barcelona ein gebrochenes Handgelenk. Seine Frau Grainne postete am Ostersonntag ein Bild von ihm und Gips im Krankenhaus. Es scheint jedoch, dass der Musiker während des Stotterns nicht verletzt wurde.

Depeche Mode ist am Boden zerstört vom Verlust ihres Keyboarders. Andrew „Fletch“ Fletcher starb im Alter von 60 Jahren, so die Twitter-Ankündigung der Band.

Andy Fletcher Todesursache


Er war vor allem für seine Arbeit mit Depeche Mode als Keyboarder Andrew „Fletch“ Fletcher bekannt. Dies wurde der Band über Twitter bekannt gegeben. In dem Post, den die Band gestern Abend veröffentlichte, sagten sie, sie seien schockiert und voller unerbittlicher Trauer. Andrew Fletcher war 60 Jahre alt, als er starb.

Fletcher wurde 1961 in Nottingham, England, geboren. 1976 gründeten er und Vince Clarke die Rockband Depeche Mode, die später zu einer der beliebtesten Bands der Welt wurde. Die Band erwähnte die Tragödie in ihrem Beitrag nicht.

Andy Fletcher Todesursache
Andy Fletcher Todesursache

Fletch hatte ein Herz aus Gold und war immer für Unterstützung, ein wütendes Gespräch, ein Lachen oder sogar ein kühles Bier da, wenn es nötig war. Bitte respektieren Sie in dieser schwierigen Zeit die Privatsphäre des Privatlebens Ihrer Lieben. Andy Fletcher, der Keyboarder der britischen Band Depeche Mode, ist im Alter von 60 Jahren gestorben.

In einer Erklärung der Band heißt es: „Wir sind schockiert und erfüllt von überwältigender Trauer über den plötzlichen Tod unserer lieben Freunde, Familienmitglieder und Bandkollegen Andy ‚Fletch‘“ und wurde am Dienstagabend von der Gruppe auf Facebook und Twitter geteilt.

„Fletch hatte ein echtes Herz aus Gold und war immer da, wenn man Unterstützung, ein herzliches Gespräch, ein gutes Lachen oder ein kühles Bier brauchte“, fährt die Band fort. „Unsere Herzen sind bei seiner Familie und wir flehen Sie an, in dieser schwierigen Zeit an sie zu denken und ihre Privatsphäre zu respektieren.

Genaue Angaben zu seinem Tod gab es zunächst nicht. Durch Hits wie „Everything Counts“, „Enjoy The Silence“ und „Personal Jesus“, die weit über den Synth-Pop anderer Künstler ihrer Zeit hinausgingen, wurde Depeche Mode zu einer der beliebtesten Bands der Welt . Mehr als 100 Millionen Alben wurden von der Band in den letzten drei Jahrzehnten verkauft.

Andy Fletcher Todesursache
Andy Fletcher Todesursache

Der langjährige Keyboarder von Depeche Mode, Andy „Fletch“ Fletcher, ist verstorben. Dies wurde von der Band über Twitter und andere Social-Media-Plattformen veröffentlicht. Er hatte das Alter von sechzig Jahren erreicht. Auch die britische Zeitung „Guardian“ berichtete über die Geschichte.

„Wir sind schockiert und am Boden zerstört über den frühen Tod unserer lieben Freunde, Familienmitglieder und Bandkollegen Andy ‚Fletch‘ Fletcher“, heißt es in der Erklärung. „Er war immer für Unterstützung, ein herzliches Gespräch, ein gutes Lachen oder ein kühles Bier da.

Fletchs Herz war reines Gold. Da unsere Herzen bei seiner Familie sind, bitten wir Sie, sie im Auge zu behalten und ihre Privatsphäre bei diesem Versuch zu respektieren Zeit.”

Andy Fletcher Todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Andrew Fletcher Krank Previous post Andrew Fletcher Krank
Andrew Fletcher Kinder Next post Andrew Fletcher Kinder