Neele Ewald Traueranzeige

Neele Ewald Traueranzeige
Neele Ewald Traueranze (Image credit: rnd.de)

Neele Ewald Traueranzeige: Zahlreiche Menschen in Deutschland und darüber hinaus waren in den letzten drei Jahren von der Notlage der Familie Hamberg Ewald betroffen, so dass die heutige Nachricht für die vielen Freunde und Unterstützer der Familie besonders belastend sein sollte. Als es jedoch auftrat, trat es schnell und ohne Vorwarnung auf. Neele Ewald starb zwei Jahre nach dem Tod ihres Bruders Jonas und ihres Vaters Sebastian an Krebs. Am Morgen des 6. Juli verstarb sie im Universitätsklinikum Lübeck, wo sie nur wenige Stunden zuvor wegen Atembeschwerden stationär behandelt worden war.

Neele Ewald Traueranzeige:Das Leiden Dieser Familie

Der zehnjährige Jonas starb kurz nach Weihnachten 2019 an einem Hirntumor, sein Vater Sebastian starb am 2. März 2020 an Lungenkrebs. Bei Stefanie Ewald, seiner Frau, wurde Brustkrebs diagnostiziert, als er auf seinem Sterbebett lag.

Drei Tage nach dem Tod ihres Mannes begann sie mit ihrer eigenen Chemotherapie. Nach einer Chemotherapie und einer Mastektomie konnte sie den Krebs besiegen, aber seitdem verfolgt sie der Gedanke, ihre Tochter Neele zu verlieren.

Neele Ewald Traueranzeige

Auch ihre neunjährige Tochter Neele ist der Krankheit erlegen. „Neele wird nie wieder Schmerz oder Traurigkeit empfinden. Das Leben nach dem Tod war gut zu ihr, und sie ist heute glücklicher. An der Seite ihres Vaters und ihres jüngeren Bruders“, posteten Verwandte und Freunde der Familie auf Facebook

Die Nachricht, dass Neele an Krebs gestorben ist, trifft die Familie Ewald niederschmetternd.

Wann Wurde Bei ihm Zum Ersten Mal Krebs diagnostiziert?

Bei Neele wurde der Krebs früh entdeckt und erfolgreich behandelt, als sie erst zwei Jahre alt war. Neele Ewald war wie ihr Vater und ihr Bruder vor ihr von der als Li-Fraumeni-Syndrom bekannten genetischen Anomalie betroffen, die beschädigte Zellen unkontrolliert vermehren lässt.

Im Trends: Tanja Pavel Traueranzeige

Nach kurzer Genesung wurde Neele im Oktober 2020 erneut unwohl. Diesmal war ein Hirntumor die Todesursache, genau wie bei ihrem Bruder Jonas. Extrem schädlich und nicht behandelbar. Nur wenige Wochen ohne Therapie haben die Ärzte dem kleinen Kind zugetraut.

Die schönen, blonden Haare des Mädchens fielen der Chemotherapie zum Opfer. Doch Stefanie Ewald, Neele und ihr Neugeborenes Lenja hatten viel Zeit, das Leben zu genießen und Abschied zu nehmen, da der Tumor sehr lange in Schach gehalten werden konnte.

Neele Ewald Traueranzeige
Neele Ewald Traueranze (Image credit: ln-online.de)

Der Deharrliche Glaube, dass Ein Wunder Geschehen Wird

Freunde und Bekannte in Hamberge und Lübeck sowie unzählige Menschen aus ganz Deutschland haben sich mit beispielloser Anteilnahme um die Familie geschart, den Begriff „Wunderneele“ geprägt und durch Initiativen wie das „Wunderneeles Aventskalender“ und den Online-Fundraising-Plattform „Gofundme“. Über 400.000 Euro wurden von über 12.000 Menschen unter dem Motto „Familie Ewald braucht dich!“ gespendet. ab Mittwoch.

Niemand erwartete, dass Neele zusätzlich zu ihrem Gehirntumor einen aggressiven Knochenkrebs entwickeln würde, und da gaben sie die Hoffnung auf ein Wunder auf. Schließlich linderte die Palliativpflege Neeles schwerste Symptome. Am 26. Juni erfüllte die Familie schließlich den letzten Traum des todkranken Kindes, ein Pony zu reiten.

Im Trends: Breel Embolo Herkunft

Die Eigentliche Ursache Dieser Tragischen Ereignisse

Als bei Neele und ihrem Vater Krebs diagnostiziert wurde, begann die Familie, mögliche Ursachen zu untersuchen. Die Ergebnisse einer Reihe von Tests waren niederschmetternd: Mit Ausnahme der jüngsten Tochter Lenja hatten alle Familienmitglieder das Li-Fraumeni-Syndrom, eine seltene genetische Anomalie, die das Risiko, in jungen Jahren an Krebs zu erkranken, stark erhöht.

Auch wenn der Tumor aggressiver zu sein scheint als bei ihrem Bruder, „wir möchten, dass Neele alle möglichen Behandlungsansätze durchlaufen kann, um ein Stück Lebensqualität zu gewährleisten und Zeit mit ihrer Familie verbringen zu können“, sagt Hausfreundin Andrea Hike.

Neele Ewald Traueranzeige