Joey Jordison Todesursache

Joey Jordison Todesursache: Joey Jordison, der ehemalige Schlagzeuger von Slipknot, ist im Alter von 46 Jahren gestorben. Joey Jordison, ein produktiver Musiker, Komponist und Künstler, starb am 26. Juli 2021 friedlich im Schlaf. zitiert am Dienstag. “Wir sind mit gebrochenem Herzen, um diese Nachrichten zu teilen”, heißt es in der Erklärung.

Joey Jordison Todesursache
Joey Jordison Todesursache

Joeys Tod hat uns mit leeren Herzen und unvorstellbarer Trauer hinterlassen.” Er wurde von anderen als “Sanft -Persönlichkeit” und ein “riskantes Herz” beschrieben. In Bezug auf die Todesursache wurden zunächst keine Einzelheiten angegeben.

Für ihre provokativen Auftritte in Overalls und Horrormasken hatte Jordison 1995 im US -Bundesstaat Iowa die Metal Band gefunden. Slipknot wurde 1999 als Album unter demselben Namen veröffentlicht. Im Jahr 2013 wurde es öffentlich bekannt, dass der Schlagzeuger und die Band sich trennten. Jordison enthüllte später, dass er an einer Nervensystemstörung leidet.

Er war auch Mitbegründer von Nar, dem Märtyrer und Sinsaenum mit anderen Musikern. Viele Kollegen in der Musikindustrie teilten die Tragödie des Todes des Musikers. System eines Down -Sängers Serj Tankian nannte Jordison auf Facebook einen “großen Musiker und Menschen”. In Erinnerung an Jordison veröffentlichte Metallica ein Bild von ihm mit den Worten “R.I.P.” Slipknot Veröhentgaben OHNE Komentar auf Ihrem Twitter-Account Ein Schwarzes Profilbild.

Joey Jordison Todesursache: Joeys Tod

Joeys Tod hat uns mit leeren Herzen und Gefühlen unvorstellbarer Trauer zurückgelassen. Diejenigen, die Joey kannten, erkannten seinen schnellen Verstand, seine sardonische Persönlichkeit, das enorme Herz und seine Hingabe an Familie und Musik in all ihren Formen gut. Fans und die Medien verstehen in dieser sehr schwierigen Zeit ihr Bedürfnis nach Privatsphäre und Frieden.

Joey Jordison Todesursache
Joey Jordison Todesursache

Die Familie möchte einen privaten Trauerfreer behalten und bittet die Medien und die Öffentlichkeit, ihre Wünsche zu respektieren. Als Slipknot 1995 gründete, war Jordison eines der ursprünglichen Mitglieder der Band und blieb dies bis 2013. Nach seinem eigenen Bericht wurde er von seinen Kollegen wegen seines übermäßigen Konsums von Drogen entlassen.

Später wurde jedoch festgestellt, dass er an transversalen Myelitis, einer Nervenstörung, leidet. Infolgedessen war er nicht in der Lage, mit der Schlagstöcke mit der Intensität umzugehen, die er brauchte, und konnte nicht mehr richtig gehen. Nach seinem eigenen Bericht hatte er jedoch die Krankheit überwunden.

Mit jeder Slipknot -Show behauptete Jordison, er sei einer der besten Metal -Musiker aller Zeiten, aber er sei schnell ein integrales Mitglied des Songwriting -Teams der Band und leistete zu einigen ihrer beliebtesten Songs.

Joey Jordison Todesursache

In den Jahren nach seiner Zeit mit Slipknot spielte Jordison in Bands wie Murderdolls, Scar the Martyr, Vimic und trat häufiger auf der Bühne mit Bands wie Metallica und Korn auf.

Obwohl Frédéric Leclercq Joey Jordisons Tod bewusst ist, hat er die Stärke, die Sache des Todes davon abzuhalten, weit verbreitet zu werden.

Joey Jordison, der ursprüngliche Slipknot -Schlagzeuger, starb letzten Monat im Alter von 46 Jahren. Was seinen Tod immer noch ein Rätsel verursachte. Nur eine kleine Anzahl von Menschen ist sich dessen bewusst. Frédéric Leclercq, der mit Jordison in Sinsaenum spielte, ist ebenfalls Mitglied dieser Gruppe. Der neue Kreator-Bassist entdeckt jedoch, dass es ihm nicht steht, den Tod eines seiner Freunde zu loben.

Leclercq sagte in einem Interview mit “Impact”, er sei mehr als nur ein Musiker (Sieehe Video Unten). “Zu Beginn war er ein Freund von mir.” Also habe ich einen 46-jährigen Freund von mir verloren. Und das ist eine Schande. Joey Jordison war ein fantastischer Musiker, nicht nur ein großartiger Schlagzeuger. Er schrieb auch einige fantastische Songs.

Wir hatten auch das Glück, gegeneinander zu spielen. Der Kriegspreis ist hoch. Sinsaenum ist meine Schöpfung. Er hat Kontakt mit mir aufgenommen. Wir haben versucht, einen Schlagzeuger aufzuspüren. Einer von ihnen verwandelte sich in den anderen. Der Name der Band blieb bei ihm. Er schloss sich uns zu seinem letzten Konzert an.

Joey Jordison Todesursache
Joey Jordison Todesursache

Dies war das letzte Mal, dass er vor Ort erschien. In einem japanischen Magazin mit dem Titel “Young Gitarre” habe ich gerade eine Kolumne neu geschrieben, die ich zuvor geschrieben hatte. Als ich daran erinnert wurde, erinnerte ich mich daran, dass sein letztes Lied “My Swan Song” genannt wurde [aus Sinsaenum – Anmael D.A.].

Joey Jordison Todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Yasin Mohamed Herkunft Previous post Yasin Mohamed Herkunft
Götz George Todesursache Next post Götz George Todesursache