Roger Whittaker Verstorben

Roger Whittaker Verstorben: Roger Whittaker ist ein britischer Sänger, Songwriter und bildender Künstler. Neben Großbritannien, den USA, Kanada, Südafrika und Deutschland war er in all diesen Ländern erfolgreich. Zu den gefeierten Songs gehören Albany; Abschied ist ein scharfes Schwert; Der letzte Abschied; und Flusslady.

Roger Whittaker Verstorben
Roger Whittaker Verstorben


Whittaker ist der Sohn des Mischwarenhändlers Edward Whittaker aus Staffordshire und seiner Frau Vi (England). Wegen des besseren Wetters landeten sie in der britischen Kolonie Kenia. Dort betrieben sie eine Farm in der Nähe von Thika, wo Roger geboren und aufgewachsen ist. Nach der Grundschule besuchte er die Prince of Wales School in Nairobi, die heute als Nairobi School bekannt ist.

Er kämpfte im Mau-Mau-Krieg im Aberdare-Wald, während er beim Kenia-Regiment diente. Als er 1956 entlassen wurde, besuchte er die medizinische Fakultät in Kapstadt, Südafrika. Aber er ging mit dem Ziel, Lehrer zu werden. Er ging an die Bangor University in Wales, um Zoologie, Biochemie und Meeresbiologie zu studieren.

Seinen Bachelor of Science (B.Sc.) erwarb er mit Auszeichnung. Whittaker war bereits im College Amateurmusiker. In Nairobi, Kenia, debütierte er 1958 im „Equator Club“. Im Sommer 1962 trat er zum ersten Mal in Europa in Portrush, Norwegen, auf. Im selben Jahr erschien seine erste Single „Single Charge of the Light Brigade“.

Roger Whittaker Verstorben
Roger Whittaker Verstorben

Steelman, sein erster großer Hit, kam 1962 heraus. Der mexikanische Whistler, ein Instrumentallied, bei dem Whittaker nur die Melodie anpfiff, war sehr beliebt und wurde oft im Radio gespielt. 1969 hatte der Sänger mit Durham Town seinen ersten großen Erfolg.

In den 1970er Jahren gab es weitere Erfolge in ganz England, die damals im deutschsprachigen Raum viel beachtet wurden. The Last Farewell, River Lady, Indian Lady und I Don’t Believe in If Anymore gehörten in dieser Zeit zu seinen beliebtesten Songs. Infolgedessen wurde The Last Farewell zur weltweit meistverkauften Single des Künstlers.

Insgesamt wurde sie in Elfenländern mehr als elf Millionen Mal verkauft. Aus diesem Grund wurde dieses Lied am häufigsten aufgeführt und von einer Vielzahl von Künstlern aufgenommen, darunter Ray Conniff und Elvis Presley.

Roger Whittaker Verstorben

Tragödie in den Nachrichten. Für viele ist Roger Whittaker eine Ikone in der Welt der Popmusik. Wie kaum ein anderer wurde er in einer einzigartigen Zeit der deutschen Schlagergeschichte geboren! Whittaker wurde jedoch von einer schrecklichen Tragödie in einen Zustand des Unglaubens versetzt. Nur wenige Menschen wissen um das Todesdrama!

Roger Whittaker Verstorben: Gesundheitsprobleme sind möglich!

Als Whittaker sich dem Alter von 83 Jahren nähert, ist klar, dass er immer noch mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hat. Drei Stents wegen Herzproblemen, aber Whittaker hat immer gekämpft und sich nie Sorgen gemacht!

Seine größte Sorge galt seiner geliebten Frau Natalie, besonders als sich ihr Gesundheitszustand zu verschlechtern begann. Sie leidet an einer schweren Arthritis. Um ihr zu gefallen, verließ er England und reiste in das viel sanftere Südfrankreich!

Whittaker ist am Boden zerstört über den Tod eines kleinen Jungen.

Whittaker und seine Frau mussten jedoch mit einer Reihe erschütternder Rückschläge fertig werden! Er und seine Frau Nathalie hatten große Hoffnungen auf eine Familie, aber sie hatten viele Fehlgeburten! Eine wirklich schwere Zeit für die beiden!

Roger Whittaker Verstorben
Roger Whittaker Verstorben

Sogar eine Operation war notwendig, um die Hoffnung auf ein Baby am Leben zu erhalten!. Endlich kam ihr lang ersehntes Kind. „Es war wie ein Wunder“, erinnert sich Roger Whittaker. “Wir konnten es nicht glauben.” Die drei Adoptivkinder Jessica, Guy und Alexander kamen fast sofort im Haus von Laurens und Emilys Adoptiveltern an.

Roger Whittaker Verstorben: Es ist Zeit, dass das Baby zu Ende geht!

Auch wenn es mit dem Familienmitglied endlich geklappt hatte, das Unheil mit den Teddybären ging weiter! “Fehlgeburten” könnten eine “Fluktuation” in der Familie des Sängers sein, glaubt er. “Eines meiner Enkelkinder kam auch tot zur Welt. Wir alle hatten danach große Reue. Und natürlich meine Tochter Lauren.

Sie war so aufgeregt über ihr Baby, dass sie ohne es aus dem Krankenhaus nach Hause kam. Das ist entsetzlich, und niemand wird es jemals vergessen!“ Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link. Nathalie und Roger sind jetzt Großeltern und haben neun Kinder!

Roger Whittaker Verstorben

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Thomas Kutschaty Herkunft Eltern Previous post Thomas Kutschaty Herkunft Eltern
Julia Leeb Verheiratet Next post Julia Leeb Verheiratet