Jens Pfretzschner Todesursache

Jens Pfretzschner Todesursache: Auf der Suche nach der Adresse oder Telefonnummer von Jens Pfretzschner in Reichenbach im Vogtland, Deutschland? Das Telefonbuch kann einen neuen Eintrag für Sie erstellen. Ist die Adresse oder der Standort des gesuchten Unternehmens aufgeführt? Hier finden Sie alle Kontaktdaten von Jens Pfretzschner in Reichenbach im Vogtland, sowie Öffnungszeiten und einige Kundenbewertungen.

Jens Pfretzschner Todesursache
Jens Pfretzschner Todesursache

Nutzen Sie die kostenlosen Angebote des Telefonbuchs Reichenbach im Vogtland, um Jens Pfretzschner anzurufen, berechnen Sie Ihre Route mit dem Routenplaner oder sehen Sie sich die Verbindungen zu öffentlichen Verkehrsmitteln an. Vergessen Sie nicht, die Reichenbach im Vogtland Visitenkarte von Jens Pfretzschner in Ihrem Adressbuch zu speichern.

Am 18. April 1965 wurde er in Reichenbach im Vogtland geboren. — 1981 Abitur — Von 1981 bis 1985 spielte ich im Dresdner Staatlichen Vogtlandorchester — 1985 machte ich meinen Abschluss an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ der HfM Dresden 1986 wurde der Dozent „Robert Schumann“ am Konservatorium Zwickau gegründet.

Als Komponist und Musikpädagoge arbeitete er mit dem Hessischen Rundfunk, dem Staatstheater Darmstadt, der Rheinischen Philharmonie Koblenz und anderen Institutionen in Deutschland zusammen. Das Natal Philharmonic Orchestra in Durban, Südafrika, von 1991 bis 1993; die Geburt des ersten ihrer Kinder, Robert; und die Jahre 1993 bis 1996.

Jens Pfretzschner Todesursache

Als Studiomusiker, Musikpädagoge und Musikverleger sowie als Gründer der „Philharmonic Rock Markenting GbR“ im Jahr 1994 habe ich eine langjährige Karriere in der Musikbranche hinter mir. 1999 gründete er die Plattenlabels „arte ala carte“ bzw. „FARO Music“ und war von 2004 bis 2006 Geschäftsführer der „K.u.S. GmbH“, wo er an der VWA Dresden Kulturmanagement studierte und diplomierte.

2009 wurde er in den Reichenbacher Stadtrat berufen. Außerdem war er von 2009 bis 2012 Mitglied im Tourismusverband Vogtland. -2009 Berufung in den Kulturausschuss Vogtland-Zwickau Nach der Geburt meines zweiten Sohnes Paul im Jahr 2010 bin ich glücklich verheiratet und liebe meine Frau und meine beiden Söhne über alles irgendetwas auf der Welt.

Der Deutsche Jens Pfretzschner, ein Mitglied der Familie Reichenbach, ist im Alter von 57 Jahren einem Krebsleiden erlegen. Die Teilnehmer loben ihn für sein Talent als Entertainer und als Mensch, der immer ein Lächeln auf den Lippen hat. Es ist eine Erinnerung.

Jens Pfretzschner Todesursache
Jens Pfretzschner Todesursache

Der Preis „Bürger des Jahres“ der Stiftung Sparkasse Vogtland wird jedes Jahr mit einer Urkunde und einem Geldpreis verliehen. Diesmal wurden in Reichenbach zwei Personen und ein Unternehmen geehrt. Uwe Treitinger gehört ebenso zur Gruppe wie Jens Pfretzschner und Jörg Menke von Bluevision Media Networks.

Immer ging es um Kultur, die trotz Corona und den damit verbundenen Auflagen und Einschränkungen ermöglicht wurde, um Freude zu bereiten. Jens Pfretzschner hat in diesem coranabedingt schwierigen Jahr 2020 für Kulturschaffende drei Konzerte im Reichenbacher Stadtpark organisiert und damit dem Publikum viel Freude in diesem Jahr bereitet, in dem jede kulturelle Veranstaltung dankbar angenommen wird.

Jens Pfretzschner hat seine Zeit und Mühe der Organisation von Veranstaltungen unter verschiedenen Umständen gewidmet. Nach der kleinen Gartenschau im letzten Jahr wurde ich oft gefragt, ob es diesen Sommer wieder eine Open-Air-Kinovorführung auf der Waldbühne im Park der Generationen geben wird.

Jens Pfretzschner Todesursache
Jens Pfretzschner Todesursache

Aus diesem Grund hat die Stadt Reichenbach in Zusammenarbeit mit Bluevision Media Networks während der Sommermonate an den Wochenenden ein Kinoprogramm aufgelegt. Gezeigt wurden Filme für Kinder und Erwachsene. Es war für jeden etwas dabei. Es ist Jörg Menke und Daniel Kertscher von Bluevision Media Networks zu verdanken.

Das Artrock Festival in Reichenbach wurde dieses Jahr zum achten Mal von Uwe Treitinger organisiert. Das Festival ist im Laufe der Jahre immer größer geworden und zieht heute Menschen aus der ganzen Welt an.

Zu Ehren von Corona hat er mit dem diesjährigen Festival, das er mit viel Leidenschaft und Disziplin auf die Beine gestellt hat, einen neuen Standard für die Veranstaltungsbranche geschaffen. Das dreitägige Festival mit 13 Bands und Formationen war ein voller Erfolg.

Jens Pfretzschner Todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Götz George Todesursache Previous post Götz George Todesursache
Thomas Kutschaty Wohnort Next post Thomas Kutschaty Wohnort